Ein Mückenstich am Hodensack. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kühlen und Fenistil Gel. Nicht kratzen, da es sich entzünden könnte.

Wie hast Du das denn hinbekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kühlen und Fenistil drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kratzen und kühlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaltes Wasser oder Fenistil drauf schmieren, warten bzw. etwas anderes tun, damit du vom Schmerz abgelenkt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Danihd24
26.08.2016, 14:32

Danke wie alt bist du?

0

Kühlen mit einem Eisbeutel, den du zuvor in ein Handtuch / Geschirrtuch eingewickelt hast. auf keinen Fall kratzen!

Wenn ich bedenke, dass nur weibliche Mücken stechen und WO sie dich gestochen hat, dann war es wohl eine Nymphomücke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten und Aushalten. Der Schmerz wird nachlassen.

Kannst du dich mit was anderem ablenken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?