Ein Mittel für glatte Haare ohne Glätteisen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Langzeitglätten würde ich nur mit Vorsicht genießen, denn fast alle produkte dafür sind extrem schädlich für die Haare. Klingt für mich so, als solltest du sie lieber glatt föhnen. Es gibt dafür von Sexy hair (klingt doof, ist aber gut) spezielle Pflege (einfach googlen), die wirklich supi ist. Ich benutze es auch. Und wenn alles nix hilft: lieber Glätteisen, als Chemie...

Ich benutze das Glatt und Seidig Shampoo + Spülung von Nivea. ob das silikone hat weiß ich nicht auf jeden fall tut es meinen haaren sehr gut weil ich eig. auch naturwellen hätte und die damit ganz verschwinden ;) lg

danke..! ich werd es mal versuchen!:)

0

Was möchtest Du wissen?