Ein Mitschüler von mir wird gemobbt

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Am besten du schreitest ein, wenn du siehst dass irgendjemand ihn mal wieder mobbt, sagst denen mal ordentlich deine Meinung, und Teile ihnen mit dass sie's unterlassen soll! Eventuell bitte einen Lehrer um Hilfe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

informiere die schulleitung und weise sie darauf hin, dass sie in der HANDLUNGSPFLICHT ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist bestimmt in einer Clique Wenn du mit deinen Freunden wieder siehst das er wieder gemobbt wird dann greift ZUSAMMEN ein . Denn meistens tuhen die Mobber auf cool und so aber wenn du mal mit mehren eingreifst dann sind sie schon leiser ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er sollte am besten gleich mit einem Lehrer drüber sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kommentare sind gut nur wenn du dich mit ihm anfreundest kann es sein das du auch gemobbt wirst weil du mit so einen "opfer" zusammen bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freunde dich mit ihm an,ich wette damit würdest du ihm sehr helfen.Gegen Mobbing kann man schlecht was machen,diese unreifen,dummen Kinder verstehens einfach nich.Mobbing ist nicht cool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag's dem lehrer & sag' den betroffenen das sie ihn inruhe lassen sollen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh 1. zu deinen Lehrer und 2. werde ein Freund von ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?