Ein Mitschüler fängt seit dieser Woche an mich zu mobben, obwohl wir uns vorhergut verstanden haben und nichts vorgefallen ist, warum?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Einige gute Antworten hast du bereits von anderen erhalten. Deshalb will ich diese nicht wiederholen.

Einen möglichen Grund kann es auch noch geben.

Vielleicht hast du zuvor zu anderen etwas über ihn gesagt, das tatsächlich wahr ist oder der Wahrheit sehr nahe kommt, und von dem er auf keinen Fall will, daß es andere erfahren, weil es ihm total peinlich ist. Das könnte etwas sein, das du gesehen hast, oder auch nur etwas, daß du im Scherz als Vermutung geäußert hast usw.

Sehr oft sind dann die Reaktionen Betroffener auf so etwas auch recht irrational, wozu auch plötzliches mobben gehören kann. Abhilfe kann in solchen Fällen eigentlich nur ein geschickt geführtes Gespräch unter vier Augen bringen.

Hallo :)

Entweder fragst du ihn mal persönlich oder meldest es dem Lehrer an, der das dann klären sollte. 

Dass er euch mobbt, kann verschiedenste Ursachen haben. Bekannte Auslöser sind Neid, eigene Unzufriedenheit/Frustration oder ganz einfach "Spaß an der Freude". Ist aber ganz vom persönlichen Charakter des Mobbers abhängig.

Man sollte aber nachdenken ob das echt Mobbing ist. "Freche Sprüche" oder auch kleine Ärgereien sind nicht notwendigerweise als Mobbing zu bezeichnen.

Lass dir nichts gefallen und lass es auf keinen Fall ausweiten!! Zieh am besten sofort einen einmaligen, deutlichen aber überlegten Schlussstrich!!!

Für mich ist mobbing immer eine Ursache von Angst oder Eifersucht. Gibt es irgendwas wofür er auf dich eifersüchtig sein könnte, seit dieser Woche? Oder weswegen er vor dir innerliche Angst haben sollte?

Bei mir in der Klasse ist auch schon ähnliches vorgefallen. Ich denke diese Kinder müssen einfach mit der Situation der einsetzenden Pubertät klarkommen und versuchen dann ihre Energie so loszuwerden. So ist jedenfalls meine Meinung.

Wir sind 18 Jahre alt.

0
@AusHamm

Das ist was anderes...Vlt Probleme zuhause?

0

Du bist 18 Jahre alt, also stell ihn zur Rede und wehr Dich verbal !

Vielleicht hast du irgendwas gemacht, was du nicht weißt und was falsch rübergekommen ist, und er jetzt sauer auf dich ist. Oder er will einfach nur Spaß machen. Geh doch zu ihm und rede mit ihm...

Das kann dir wohl nur er erklären! Geh auf ihn zu und frag ihn.

Weil Kinder doof sind.

Passiert halt manchmal. Keine logische Begründung.

Was möchtest Du wissen?