Ein Medikament als Alternative zu Ibuprofen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt aufs Allergen an. Was meinst du mit Wirkungsweise gleich? Anderer Wirkstoff wirkt eben anders.

In der Gruppe der sogenannten NSAR gibt es noch andere Wirkstoffe, zB. Diclofenac, Paracetamol, Aspirin..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine ganze Reihe von rezeptfreien Schmerzmitteln. Wenn du wirklich welche brauchst, dann lasse dich von deinem Arzt oder zumindest in einer Apotheke beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ibu darf ich auch nicht nehmen - Alternativ nehme ich Novalgin Wirkstoff Metamizol. Die muß der Arzt aber verschreiben. Darum würde ich auch mal mit dem Arzt reden, was er dazu meint oder rede mal mit deinem Apotheker. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliha
05.12.2015, 12:10

Ich hoffe, dein Arzt ist nicht allzu großzügig mit der Verordnung. Bei Dauergebrauch ist Metamizol sehr stark nierenschädigend.

0

Versuch es mal mit ASS das wirkt auch entzundungshemmend oder Dolormin mit Naproxen das wirkt auch gegen Entzündungen. Es gibt viele Medikamente die gegen Schmerzen zugelassen sind. Es kommt immer auf die Art des Schmerzes an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich mal fragen, was du für Beschwerden hast? lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M3RTKanoqe
05.12.2015, 13:06

Halsschmerzen, Kopfschmerzen und Fieber

0

Was möchtest Du wissen?