Ein Mainboard für r5 5600x ohne flashen?

2 Antworten

Es gibt keines, das garantiert nicht geflasht werden muss. Dafür müsste es ja eine ganz neue Reihe an Mainboard geben.

Wobei die Wahrscheinlichkeit ein altes B550 oder X570 Board ohne das Update zu erwischen, verschwindend gering ist.

Sehr viele B550 Boards kommen dazu auch mit der BIOS Flashback Funktion, mit der du auch ohne CPU innerhalb von Minuten das BIOS einfach problemlos flashen kannst. Also nimm doch einfach eines von denen.

Dann hast du eine Absicherung und ein gutes Board!

https://geizhals.de/?cat=mbam4&xf=13067_USB+BIOS+Flashback+(extern)%7E317_B550

https://geizhals.de/?cat=mbam4&xf=13067_USB+BIOS+Flashback+(intern)%7E317_B550

Woher ich das weiß:Hobby – Baue Computer seit 7 Jahren

Ok, das wusste ich nicht. Danke!

0

Nimm ein Mainboard mit dem B550 Chipsatz.

Habe da auch einige gesehen, die man flashen musste.

1
@MDexo

Ja stimmt wollte das auch dazuschreiben hat mir aber die Zeit gefehlt

0

Was möchtest Du wissen?