Ein Mädchen, was mir sehr bedeutet hat, hat mich blockiert, kann ich was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Jemanden zu vermissen ist was anderes als eine Depression.
Wenn du Fehler machst, dann hat das Auswirkungen.
Alkohol sollte hier kein Argument sein.
Ihr kanntet euch nur virtuell. Und da ist es sonderbar, wenn du deswegen abstürzen musst, weil sie keinen Kontakt mehr möchte.
Entwirre mal dein Leben und vielleicht gelingt es dir im echten Leben Menschen zu finden, die dir Halt geben.
Und wenn du jetzt weißt, dass Alkohol dich dazu bringt, zwischenmenschliche grobe Fehler zu machen, dann würde ich an deiner Stelle mal überlegen, ob du darauf mal achten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu deiner Beruhigung: du warst betrunken und hast was dummes gemacht,  das tun wir alle. Fehler sind menschlich und du lernst ja daraus, also hoffentlich kein Grund in Depression zu verfallen.  Es ist natürlich schwer dir einen Rat zu geben, wenn man nicht weiß,  was du gesagt hast. Lass sie vielleicht wirklich erstmal in Ruhe und warte bis die Situation sich abkühlt, vielleicht entsperrt sie dich dann vielleicht schon.  Ansonsten: Sprich sie an, in der Schule etc..  Versuch ihr zu erklären,  dass es dir leid tut. Und was du da geschrieben hast,  klingt doch schonmal unheimlich schön. Wenn du ihr das so in etwa erklärst, und ihr damit klar machst, wie wichtig sie für dich ist ,hast du gute Chancen.  Wenn die Freundschaft echt ist, dann findet ihr wieder zu einander, man wächst an sowas und das gehört dazu. .. ich wünsche dir viel Glück! !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennissan
26.06.2016, 10:40

Wir kennen uns nicht persönlich.

0

Du solltest als erstes ihre Entscheidung akzeptieren.

Konzentrier dich auf dein Leben.Wenn sie erfährt,daß du dein Leben im Griff hast,wird sie mehr Achtung für dich haben,als wenn du alten Zeiten nachtrauerst und es scheint,als wärst du von ihr abhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennissan
26.06.2016, 10:41

Abhängig nicht, nur wichtig eigentlich.

0

Am besten entschuldigst du dich persönlich bei ihr und nicht übers Internet, was ja jetzt sowieso nicht mehr geht, und erklärst ihr alles und sagst ihr wie wichtig sie für dich ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennissan
26.06.2016, 10:42

Wir kennen uns nicht persönlich.

0
Kommentar von MetinYa
18.07.2016, 05:32

Naja das ist schon ein wenig komisch, wie kannst du den dann so große Gefühle für sie entwickeln ?

0

Ich würde nach Möglichkeit beharrlich bleiben, mich bei ihr entschuldigen.

Sag ihr wie viel sie dir bedeutet, und dass du nicht bei klarem Verstand warst.

Das Vertrauen wird zunächst erst ein Mal zurückgestuft worden sein, aber eine gute Basis hattet ihr ja schon...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du den Ball verschossen. :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine,es könnte bei ihr so ankommen.Mädchen mögen doch Jungs,die wissen was sie wollen und ihren Weg gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entferne das Thema Depression, bitte Dankeschön.

Sag, dass du betrunken warst und das aus Versehen geschrieben hast und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?