Ein Mädchen Sagte mir das das sie mich liebt Und mich gefragt ob wir zusammen werden und ich Wollte das Mädchen nicht. traurig machen was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Morgen :-)

Du musst dem Mädchen einfach sagen, dass du dich in ihre Freundin verliebt hast. Wie alle anderen schon sagten: Geh hin und sag ihr die Wahrheit. Fang einfach an mit dem Satz "Ich hab' dich wirklich gern aber ich glaube es war ein Fehler mit dir zusammen zu kommen, da ich für deine Freundin Gefühle habe. Ich will dich nicht anlügen und dir nichts vorspielen... Du bist ein wunderhübsches und so liebes Mädchen und du wirst sicherlich einen super Freund finden. Aber ich bin es leider nicht..."

Sie wird sicherlich traurig aber auch froh darüber sein, dass du ihr nichts vorgemacht hast. Danach wird sie sowieso zu ihrer Freundin rennen und ihr sagen, dass du auf sie stehst. Dann müsste sie sowieso auf dich zukommen, um zu fragen, ob das stimmt... Und dann kannst du ihr deine Gefühle gestehen :-)

Liebe Grüße und viel Erfolg! :*

Magnolia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BjkQr7
20.10.2016, 09:49

Danke So werde ich es auch tun

0

Bleib bei der Wahrheit und spiel ihr nichts vor. Du hast schon Schaden angerichtet, indem du überhaupt mit ihr zusammen gekommen bist, obwohl du es nicht wolltest.

Sprich mit ihr, beende die Beziehung und erklär ihr, dass du sie nicht verletzten und es daher probieren wolltest, aber es geht für dich halt nicht oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die Natur. Wir erfahren Zurückweisung und Entäuschungen. Das muss auch so sein... Ansonsten würden wir abheben und alle mit 30 20 Kinder haben. Mit Ehrlichkeit der Dame gegenüber wirst du sehr weit kommen. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BjkQr7
20.10.2016, 09:32

und was ist mit ihrer Freundin

0

Sei einfach ehrlich, alles andere ist unfair!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?