Ein Mädchen macht sich total an meinen Freund ran, wie kriege ich sie dazu, aufzuhören?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du kannst dagegen gar nichts machen. Was sie tun will, wird sie tun, ob Du nun etwas dagegen hast oder nicht. Der, der etwas ändern müsste, wäre Dein Freund. Wenn Du ihm von Deinen Sorgen erzählst, müsste er entsprechend handeln. Wenn er sich für das Mädchen interessiert, wirst Du auch daran nichts ändern können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche zu akzeptieren und darauf zu vertrauen, dass es für etwas gut sein wird.

Wenn du versuchst, deinen Freund oder dieses Mädchen dazu zu bewegen, damit aufzuhören, so könntest du doch eh nie darauf vertrauen, wirklich von ihm geliebt zu werden bzw. dass er freiwillig bei dir bleibt.
Du könntest ihm doch nicht mehr vertrauen dann......

Das alles hat doch nichts mit dir persönlich zu tun.
Deswegen bist du doch nicht minder liebenswert oder so.

Gerade jetzt solltest du viel für dich selbst tun, für dich selbst da sein und dich gut um dich kümmern.

Aber möchtest du, dass dir jemand vorschreibt, was du tun und lassen sollst? Die zwei wohl auch nicht.
Jeder will frei sein ......, du doch auch  - oder?

Treffe eine Entscheidung: entweder du kommst damit zurecht und beobachtest noch weiter
oder
du beendest es gleich.
Gib den Zweien nicht zu viel Macht über dich und entscheide du!

Denke nicht, dass dich Gespräche mit ihnen weiterbringen werden. Er wird nicht alles einfach ändern und dein Traumprinz sein, nur, weil du sagst, was dir nicht passt.....

Aber sie hat wohl Willensstärke und Ausdauer.
Schau mal, was du daraus alles lernen kannst....  ;-)))


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reden ist da meist die einzige Methode die hilft, rede doch einfach mit deinem Freund. Sag ihm, dass du es nicht gut findest das er wieder mit dem Rauchen anfing. Erklär ihm das das Mädchen auf ihn steht, und das du deshalb Angst hast du könntest ihn verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arbeite an deinem Selbstbewusstsein, dann kannst du locker damit umgehen, dass die beiden befreundet sind. Interessieren würde mich, woher du so genau weißt, dass sie angeblich was von ihm will, obwohl du doch garnichts mit ihr zu tun hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Finchen12345678
14.06.2016, 21:02

er hat mir das selbst gesagt, und viele andere, vor allem ihre besten Freundinnen. *Unter höchstem Vertrauen* 

Und wie kann ich daran arbeiten?

0

Sag deinem Freund dass das Mädchen versucht sich an ihn ranzumachen. Rede mit ihm und sage dass er dich nicht mehr beachtet wegen der tusse. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HikoxIta
14.06.2016, 18:33

Achja wenn das nicht klappt ignorier in für eine Woche. Er wird zu dir kommen

0

Vielleicht macht sie das wirklich nicht bewusst sondern nur freundschaftlich. Aber wenn du dir sicher bist, dass sie mehr will dann sprich doch deinen Freund vorsichtig drauf an. Wenn er sie daran erinnert, dass er vergeben ist und sie Grenzen einhalten muss, wird sie das bestimmt verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht könntest du mit deinem Freund darüber reden. Und wenn du viel Selbstvertrauen hast dann sag : Entscheide dich!!! Entweder ich oder sie!!!( wütend weggehen) dann weißt du es ob er dich noch liebt ;)  hoffe konnte helfen 

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinefrechemau
14.06.2016, 19:22

Freundschaften halten in der heutigen Zeit länger als Beziehungen und sorry, aber einen Partner, der von mir verlangt, mich zwischen ihm oder meinen Freunden zu entscheiden, würde ich lieber abservieren, weil er dann nämlich weder Respekt vor mir noch Vertrauen zu mir hätte und ohne diese beiden Dinge funktioniert eine Beziehung nicht.

1

Nun mit dem Mädchen welches sich an deinen Freund ran macht, zu reden das wäre absolut verlorene Liebesmüh und der entscheidende Faktor in diesem Spiel ist dein Freund der aber wohl auch laut deiner Beschreibung ziemlich labil ist und sehr schnell beeinflussbar ist. Sprich deinem Freund fehlt es ganz entscheidend an der entsprechenden Charakterstärke um seine vermeintlich beste Freundin auch entschieden in die Schranken zu weisen. Was Du tun kannst, das wäre dich mit deinem Freund darüber zu unterhalten wobei ich dir sagen muss, dass ich da auch eher skeptisch bin, das es etwas positives bewirken wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf jeden Fall klar Text reden. Und auch mit deinem freund vielleicht bemerkt er es gar nicht dass sie ihn anmacht. Sondern sieht alles freundschaftlich. Und wenn sie immer noch nicht aufhört würde ich sie kaputt schlagen 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinefrechemau
14.06.2016, 19:18

Andere Mädchen zusammenschlagen ist wohl die beste aller Möglichkeiten, den Freund für immer zu vertreiben, welcher anständige Kerl will schon mit einer Schlägertussi zusammen sein?

0

Wenn er ihr schon mit Herzchen schreibt , hast du ihn schon verloren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Finchen12345678
14.06.2016, 21:04

nein tut er nicht. Sie ihm

0
Kommentar von NormalesMaedche
14.06.2016, 22:12

Mein Freund schickt Freundinnen von ohm auch herzen soll ich jetzt weinen und Schluss machen oder was

0

Ich wuerde sie schlagen und sagen halt dich von mein freund fern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinefrechemau
14.06.2016, 19:20

Ich weiß, ich wiederhole mich aber auch dir möchte ich das sagen:

Andere Mädchen zusammenschlagen ist wohl die beste aller Möglichkeiten, den Freund für immer zu vertreiben, welcher anständige Kerl will schon mit einer Schlägertussi zusammen sein?

1

Was möchtest Du wissen?