Ein Liebesgedicht zum umhauen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten überlegst du dir vorher, um was es sich konkret handeln soll. Schreibe Wörter auf, wo du zum Beispiel sofort an ihn denken musst, oder was du besonders an ihm liebst. Dann schaust du, ob du irgendwelche Wörter von denen verbinden kannst o.ä. Und dann versuchst du einfach mal Verse aufzuschreiben. Es ist eigentlich gar nicht so schwer. Und ein Gedicht muss sich ja auch nicht immer reimen. Wünsche dir viel Erfolg! :)

Rollstuhl22 25.08.2012, 14:38

danke schön. aber es reicht ihm bestimmt nicht

0

Was liebst du an ihm? Versuche dir einfach Gedanken über ihn zu machen und dann wird dir bestimmt irgendwas einfallen.

Rollstuhl22 25.08.2012, 14:36

Mache ich doch immer aber es reicht ihm micht

0

Was möchtest Du wissen?