Ein Lehrer hat meine Note Laut gesagt wenn ich nicht zur Schule war.Was kann ich mit dieser Lehrer machen, ist das erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstmal ist das nicht erlaubt außer er fragt dich und du bist damit einverstanden. Geh zu dem Lehrer/in sag ihm/ihr das du das nicht möchtest sonst beschwerst du dich bei der Schulleitung. Außerdem wo ist das Problem? Ich habe die Erfahrung gemacht das nach spätestens 10 Sek es sowieso alle in der Klasse wissen ob der Lehrer es laut sagt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls es die Deutschnote war spielt es keine Rolle, wie die ausfällt merkt jeder sofort, unabhängig davon ob es ein Lehrer laut sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erlaubt ist es leider. Aber nicht richtig von dem Lehrer!!  Aber man ist als Schüler leider immer machtlos, da Lehrer denken sie dürfen alles... Du kannst mal zum Schulleiter gehen und Ihn fragen, was er davon hält. Aber es ändert trotzdem die Tatsache nicht, dass nun alle deine Mitschüler deine Note wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darf er nicht, dafür kannst du ihn belangen.
Das wird mit Sicherheit heftige Konsequenzen für ihn geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passiert nicht nur in Hamburg. Ist völlig normal für manche Lehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?