Ein Lager im Wald bauen( ohne Nägel usw..)

3 Antworten

Stabile Stöcke suchen und dann Bauen unterbau abschaufeln am besten an einem umgekippten baum oder an einer günstigen stelle die nicht auffällig ist am berg dann boden grad machen ( wie gesagt erde abschaufeln ) und oben drüber dann ein dach... oder wir haben als sogar Bäume abgesägt zum Bau stabile grade ausgesucht natürlich dünne :D nicht unbedingt zu empfehlen kann mächtig Ärger geben haha

Hallo,

dann schaut Euch doch im Fernsehen mal einige Survival-Serien wie z.B. Ausgesetzt in der Wildnis oder das Survival-Duo an. Je nach Gelände in dem sie unterwegs sind, zeigen sie auf, wie sich mit einfachsten Mitteln brauchbare Lagerstätten errichten lassen.

Aber wie mein Vorredner bereits empfahl, solltet Ihr vorab doch schon mal genau mit dem Förster / Besitzer abklären, was Ihr vorhabt und was Ihr genau dürft.

mfg

Parhalia

Holt euch zuerst die Erlaubnis des Waldbesitzers oder der Jagdpächter, denn sonst kommen vielleicht andere Problem auf euch zu !!

Das ist kein Problem, denn ich kenn den Wald Besitzer.

0
@babom2

Kennen ist ok, du brauchst seine Erlaubnis, dort zu zelten

0

Den Jagdpächter um Erlaubnis fragen??? Weshalb das denn? Der Jagdpächter geht dort im Revier auch nur seinem Hobby nach und kann weder was erlauben noch verbieten.

0

Was möchtest Du wissen?