Ein Kollege macht Dinge, die mich sprachlos machen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Habt ihr einen Betriebsrat ? Dann wendet euch doch mal an den. Ansonsten mal ein Gespräch mit dem Arbeitgeber führen.

Und vor Allem den Kollegen mal zur Brust nehmen . Aber richtig.

Was er da macht ist unkollegial Hoch 10 ! Er ruht sich auf euren Rücken aus und denkt sich wohl nicht mal was dabei. Ihr müsst schließ0lich für ihn mit arbeiten.,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Operation kann man nicht vorspielen. Da wird er beweise gehabt haben. Aber wegen seinen fehlstunden einfach mal mit dem Chef reden und sagen, dass ihr das nicht sonderlich gut findet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wir fragen uns was kann man tun

Ist eigentlich ganz einfach. Sprecht ihn persönlich darauf an und nicht hinter seinem Rücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schollinsche
23.11.2015, 13:02

Wenn man ihn generell auf etwas anspricht - kommt der Wortlaut "darüber möchte ich mit euch nicht diskutieren und verlässt den Raum"

0

Mich würdest du bei so einem Kollegen auch unter der Decke kreiseln sehen. Wenn euer Vorgesetzte nicht reagiert, müsst ihr eben eine Stufe höher gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "Arbeitswut" des Kollegen ist natürlich ein Problem.

Wenn es in eurem Betrieb einen Betriebsrat gibt,wendet euch vertrauensvoll an ein Mitglied eures Vertrauens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aha, sehr schön. Gut das ihr ihn alle deckt, nicht das der Chef was davon merkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schollinsche
23.11.2015, 12:59

Chef weiß Bescheid.

Er meint, es wäre Kindergarten.

0

Solche Kollegen wird es immer geben. Finde so ein Verhalten auch megadreist, würd ich aber dennoch nicht beim Vorgesetzten melden, denn das wirft kein gutes Licht auf dich und der Kollegengemeinschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?