Ein Kleines Problem mit einer meiner Katzen

5 Antworten

Hallo, CrozzOver. Auch bei Geschwistern gilt: 2 Miezen - 2 Klos, denn auch als Jungspund hat man schon Persönlichkeit mit Anspruch auf eigenes Hütt: Molly fordert das wohl auf ihre eigene Art ein. Lg + alles Gute.

Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass Molly sich weigert, nur weil vorher der Kater da war. Aber Eigenarten gibt es auch bei Tieren. Ich bezweifel aber, dass es was mit der Hygene zu tun hat, sondern eher, damit, dass Katzen Urin ja auch als Reviermarkierung sehen, vllt. fühlt sie sich einfach nicht wohl, auf dem Klo vom "Boss" zu pinkeln :p Wie du das Problem lösen kannst bin ich leider überfragt.

hast du es mit mehreren klos versucht? eigentlich sagt man dass immer ein klo mehr da sein sollte als katzen. das liegt zum einen daran dass katzen in der natur eigentlich niemals großes und kleines geschäft am gleichen ort erledigen und die idee, beides an einem platz zu hinterlassen, in ihren augen ziemlicher blödsinn ist, zum anderen daran.. sag selbst, ist dir ein wenig benutztes klo nicht auch lieber als ein häufig besuchtes? grad wenn sie frisch benutzte nicht mag hilft vllt ne alternative

stell die klos nicht nebeneinander auf. das wird im katzenklof dann zu einem.

evtl könnte auch ein streu mit besseren geruchsbindenden eigenschaften helfen. fülle ein neues klo testweise mit einem anderen streu.. neues klo deswegen weil manche katzen einen abrupten streuwechsel als eklat empfinden und mit unsauberkeit reagieren. ich persönlich hab mit klumpstreu die besseren erfahrungen gemacht

Mein Vater will meine Katzen weggeben?

Wir haben seit ca. 10 Monaten 2 Katzen, alles war gut als sie noch klein waren, jedoch kamen meine Eltern auf die Idee die Katzen zu trainieren auf das Klo für Menschen zu gehen, sie kommen garnicht damit klar, sie pieseln zwar meist in das Klo, trotzdem passiert es des öfteren das sie ihr Geschäft daneben verrichten, egal ob groß oder klein. Ich habe alles versuch ihnen das beizubringen, nichts hat geholfen. Außerdem glaube ich mein Vater bildet sich oft Gerüche ein, oft kommt er mit meiner Mutter in die Wohnung und sagt es riecht nach Katzenurin, obwohl ich davor mit einem intensiven Reiniger durchgewischt habe (meine Mutter riecht das nicht). Außerdem habe ich oft mit meiner Mutter diskutiert ob sie meinen Vater nicht überreden könnte wieder auf das normale Klo umzusteigen, aber er sagte er will den Gestank nicht mehr und das Streu will er auch nicht mehr sehen. Er sucht einfach immer einen Grund um etwas gegen die Katzen zu sagen.Ich war von anfang an gehen dieses Toilettentraining. Jetzt will er sie weggeben, ich weiß nicht was ich tun soll.

...zur Frage

Problem mit eigenen Katzen, was tun?

Guten Tag liebe Gutefrage Nutzer.
Ich habe zwei Katzen, sie sind beide männlich, 8/9 Jahre alt. Sie leben bei uns, seit sie sehr jung waren.

Das Problem: sie pinkeln überall hin.
Wir haben einen Garten und die Katzen dürfen jederzeit nach draußen. Sie haben eine immer zugängliche Katzenklappe. Im Haus haben wir außerdem nun inzwischen drei Katzenklos verteilt.

Es nützt nichts, ständig ist irgendwo eine Pfütze, auf dem Schreibtisch, Teppich, Bett und so weiter. Es stinkt auch sehr.

Untereinander verstehen sich die beiden nicht so großartig, aber sie leben damit und da wir ja mehrere mögliche Plätze zum Schlafen für die beiden haben, liegen sie auch meistens in unterschiedlichen Räumen. Wir wissen nicht genau, welche der beiden nun ständig der Übeltäter ist, aber es sind vermutlich beide mal.

Wollen sie trotzdem damit ihr Revier markieren? Können Sie eine Krankheit haben?

Woran liegt das und was kann ich dagegen tun?
Vielen Dank für die Hilfe schon im Voraus!

...zur Frage

Baby katzen essen katzen streu?

Meine baby katzen essen das katzen streu! Kann das sehr gefährlich sein? Aber wieso tun die das? Kann es ja in der Nacht nicht verhindern, da die mutter Katze ja das Klo benutzen muss.

...zur Frage

Katze pinkelt nicht mehr ins Klo , was kann ich dagegen tun?

Hey Leute , ich habe ein riesiges Problem , seit ungefähr einer Woche pinkelt meine Katze nicht mehr in ihr Katzenklo sondern in ihr "Katzenbett" , und als ich ihr Bett mal weg getan hab hat sie angefangen irgendwo in die Wohnung zu pinkeln , darauf musste ich ihr das Bett wieder geben , besser darein als irgendwo in die Wohnung , die Frage ist aber , was kann ich machen das die Katze wieder in ihr Klo pinkelt ? Nebenbei falls das irgendwas hilft , sie hat paar Wochen nach ihrer Kastration damit angefangen . Wäre für jede Antwort dankbar :)

...zur Frage

Unsere Katze pinkelt überall hin. Was soll ich tun?

Hallo:) unsere 8 Wochen alte Katze pinkelt uns überall in die Wohnung nur fürs andere Geschäft geht sie aufs Katzenklo. Wir haben noch einen 9 Wochen alten Kater der allerdings stubenrein ist. Warum pinkelt sie nicht ins klo oder wie könnte man sie noch stubenrein bekommen?
Danke im Voraus :)

...zur Frage

Warum kackt meine Katze nicht, sondern pinkelt nur ins Katzenkloo?

So langsam bin ich verzeweifelt. Ich habe seit ich die Katze habe das Katzenklo im Keller. seit 1 Woche kackt sie mir nicht mehr ins Klo. Immer daneben. Ihr kleines Geschäft macht sie ins Klo.

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhygiene im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?