Ein-Kind-Politik- Drittes Kind höhere Strafen als beim Zweiten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beispiel: der jährliche durchschnittliche ein-Kopf-Einkommen in Peking beträgt ungefähr 40000RMB,dann muss man für das unerlaubte zweite Kind eine Strafe von 400003 bis 4000010RMB zahlen. Für das dritte Kind muss man doppelt zahlen, das heißt 6 mal bis 20 mal des ein-kopf-Einkommens als soziale Kompensationen
Und nur wenn die Eltern selber einzelnes Kind sind können sie das zweites Kind haben nach sie ein Mädchen gehabt haben. Und nicht mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?