Ein Katzenklo für zwei Katzen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das musst du auprobieren, aber ich weiß nur von meinen Katzen ( die sich allerdings nicht sonderlich gut verstehen) , dass es nicht klappt. Aber vielleicht ist es ja auch kein Problem, wenn sie schon so lange zusammenleben. Lg und viel spaß mit den Katzen

Solange du es oft genug sauber machst ist das kein Problem. Aber deine Katzen werden dir schon zeigen, wann es zu voll ist, dann gehen sie da nämlich nicht mehr rein und verrichten ihr Geschäft einfach irgendwo anders ;)

Hallo, musst du ausprobieren...Bei meinen 2 Katzen Susi und TomTom klappt`s prima, sogar noch mit meiner kleinen Jack-Russell-Hündin Sammy, (trotz Freigang) vorausgesetzt natürlich, man macht es jeden Tag sauber....Meine warten sogar jeweils, bis der oder die andere fertig ist.... Die regeln das schon !!!! LG, Sigi

Ich habe auch 2 Katzen, Geschwisterte und bei denen Funktioniert das super, Aber das ist eigentlich bei jeder Katze wieder anderst. Ich würde dir einfach mal ein Katzen Klo Kaufen weil ich denke das es kein problem werden wird, wenn aber doch mussd du dir ein zweites zu legen, was ich aber eher weniger glaube. ; )

Da gibts kein "reicht" oder "reicht nicht". Kommt drauf an, ob die 1. Katze es zulässt und die 2. Katze es auch will. Dann brauchst Du halt evtl. doch ein 2. Klo.

Stimmt..., DH !!!

0

Auch eine einzige Katze sollte die Möglichkeit haben auf 2 verschiedene Klos gehen zu dürfen. Bei 2 Katzen bin ich der Meinung das 3 Katzenklos Minimum sind!

Solange sie nicht auf die Sekunde gleichzeitig ihr Geschäft machen wollen müsste eins reichen:-)

kann sein kommt auf die katzen drauf an die lassen sich manchmal nichts vorschreiben und machen was sie wollen

.. wie wahr^^

0

Du kannst die Frage nur selber beantworten wenn es soweit ist. Manche katzen teilen sich ein klo, manche aber auch nicht.

also kann man dir hier leider nicht wirklich weiter helfen. :b

Was möchtest Du wissen?