Ein Katzenbaby noch im Bauch!

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

das könnte schon sein dass es später kommt. oder was auch leider sein könnte ist dass es evtl. tot ist aber normal müsste es dann auch kommen. :/ Tut mir leid aber ich würde trotzdem empfehlen dass du zum Tierarzt gehst!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh verdammt nochmal mit der Katze zum Tierarzt, denn Katzen bekommen ihre Babies nacheinander oder höchstens mal mit ein paar Stunden Verspätung, aber nicht nach 3 Tagen. Das Baby könnte bereits tot sein und die Katzenmami ist auf dem besten Weg einer Leichenvergiftung und könnte selber daran sterben. Ahnung von Katzen hast Du wohl keine, aber zum Tierarzt gehen, auch nicht. Lass den Tierarzt zu Dir nach Hause kommen, oder pack die Katze ein und geh zum Tierarzt und warte nicht noch länger und stell so unqualifizierte Fragen, wie, (den Tierarzt bitte vermeiden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leia95
01.04.2012, 21:02

Danke für diese nette Antwort ;)

0

Das ist nun überhaupt nicht normal! Die Kitten kommen alle nacheinander. Da bleiben keine Tage dazwischen, bis noch eines kommt. Höchstens Minuten, vielleicht mal ´ne halbe Stunde.... . Wenn du dir, vielleicht anhand der Aussage deines Tierarztes, sicher bist, dass die Katze 3 Kitten hätte bekommen müssen, kann es auch sein, dass das dritte eine Totgeburt war, und sie hat es aufgefressen, und du hast es nie zu Gesicht bekommen. - Sollte das dritte Kitten wirklich noch im Bauch sein, ist es mit Sicherheit tot, und du mußt schnell zum Tierarzt, damit der das dort rausholt. Sonst kann die Mutterkatze an einer Vergiftung sterben. Und zwar nicht erst nächste Woche, sondern sofort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann schonmal sein, dass tierbabys verzögert komme. aber ob 3 Tage normal sind, glaube ich eher nicht mehr so ganz. es sei denn, es ist ein TA mit im Spiel. Wenn es Dir klar ist, dass man da zum TA muss, dann warst Du ja bestimmt schon. Was sagt der denn? Denn es kann ja sein, dass das Baby im Bauch was hat oder vielleicht abgestorben ist. Das kann gefährlich für die Katzenmutter sein und der TA müsste operieren. Einfach so später wird das Baby aus eigener Kraft wahrscheinlich nicht kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht sagst du uns mal ,woher du das wissen hast,dass noch eins im bauch ist?

es ist durchaus NICHT normal ,dass nach 3 tagen noch ein baby im bauch sein soll .und nun doch ---- laß einen tierarzt kommen ,der deine mutterkatze untersucht und ihr notfalls hilft ,denn sonst stirbt sie dir unter den händen weg ,an leichenvergiftung. eigentlich sollte man von selbst drauf kommen ,das sowas eben nicht normal ist und sofort zum arzt gehen.ich habe mehrfach erlebt von meiner eigenen katze,( das ist schon 25 jahre her) dass sie nachts mit der geburt begonnen hatte und nachts gegen 2-3 uhr dann eine pause machte ,am anderen morgen lagen dann oftmals noch 1-2 junge mehr im nest.aber nach 3 tagen ---da hätten bei mir aber sämtliche alarmglocken gebimmelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 TAGE? Ich kann nur hoffen, dass das ein schleches fake ist.....

Falls nicht: Woher glaubst du zu wissen, dass da noch ein Baby ist?

Nein, es ist nicht normal. Wenn du nicht JETZT zum Tierarzt gehst bzw. in die Tierklinik, dann hast du ggf das Leben deiner Katze auf dem Gewissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eig eher nicht wartet heut nochmal und wenn das eine heute nicht kommt geh bitte zum TA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für alle Antworten. :) Die Katzenmama gehts gut, war wohl falscher Alarm ... :D Es hat sich so angefühlt als wäre ein weiteres Baby in ihrem Bauch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?