Ein Junge kommt zu mir, er fragt mich um Geld, was würdet ihr machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ganz ehrlich? Die einzige Situation in der ich Fremden Geld gebe ist an der Kasse beim Einkaufen, wenn vor mir an der Kasse ein kleines Kind oder eine ältere Person steht und aufeinmal 50 Cent oder so fehlen und sie total verwirrt sind und nicht wissen was sie machen sollen!

Andererseits bin ich dagegen! Ich gebe auch Bettlern auf der Straße kein Geld, auch wenn viele das jetzt anders sehn! Schließlich muss so niemand leben! Deutschland bietet viele Möglichkeiten!

Und wenn ein Junge mich nach Geld fragen würde für ein Game oder sonst was würde ich Nein sagen!

Ich weiß besseres mit meinem Geld anzufangen!

Ich würd ihm sagen, dass ich es ihm mit "Western Union" schicke, aber erstmal 100€ von ihm brauche, um schnell mit der Taxi nach Hause zu fahren.

"er fragt mich um Geld" - was???

Damit ich das richtig verstehe, ihr steht da so im Laden rum und plötzlich kommt ein dir fremder Junge auf dich zu und fragt dich, ob du nicht Geld für ihn hättest.. oder wie?

Ich würde meinen Freund verlassen und mit dem anderen durchbrennen.

ihn zum Teufel schicken

Warum sollte ich einem fremden Jungen Geld geben? Er soll sich selbst welches verdienen.

ganz einfach: nix geben. ;-)

Was möchtest Du wissen?