Ein Junge in Französisch sagt dass ich abgucke?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Manchmal muss man einfach kurz mutig sein, damit andere Leute Ruhe geben.

Ich war auch immer Recht schüchtern, da dachte eine, sie kann zu mir sagen was sie will. Dann hab ich kurz meinen ganzen Mut zusammengenommen und ihr meine Meinung ins Gesicht gesagt.
Dann hat sie gesehen, dass ich Selbstvertrauen hab und mir so was nicht gefallen lasse und hat mich in Frieden gelassen.
Sei kurz mutig und lass einen coolen Spruch fallen.
Da kannst du ja noch mal bisschen drüber nachdenken..
"Kommt aus deinem Mund auch irgendwas Sinnvolles/Normales?"
"Und, hast du mir sonst noch was zu sagen? Wenn Nein, lass mich infrieden, du nervst"
Wichtig ist, dass du zeigst, dass nicht jeder alles mit dir machen kann und sieht, dass du Selbstvertrauen hast... Wir leben leider in einer Welt, in der ständig die "Stärkeren" auf die "Schwächeren" losgehen... bzw auf die Schüchternen und die, die nix tun..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DG511 26.10.2015, 17:24

Sehr gute Antwort, finde ich !! Ich geb dir absolut recht.

0

Setz dich woanders hin sodass niemand neben dir bzw zu nah vor dir sitzt, also dass du absolut keine möglichkeit hättest abzuschreiben und schreib deine 1 ;) dann kann er dir nix mehr sagen. und wenn er dir doch was sagt dann geig ihm die meinung. Ich sprech aus erfahrung. Nach 9 Jahren mobbing die Meinung zu sagen tut manchmal richtig gut ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je mehr Aufmerksamkeit du solchen Leuten schenkst, desto mehr sagen sie zu dir. Also - einfach ignorieren. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kuonchan 26.10.2015, 17:30

Also, als ich gemobbt wurde, damals, war es genau andersrum, das hat sie erst recht "angeturnt" , weiterzumachen ^^" Nixtun ist oftmals ein großer Fehler und kann zeigen, dass man sich eh nicht wehrt... Leider... Hab das schon selber so oft erlebt und auch bei anderen dann gesehen.

1
badquestionxD 26.10.2015, 17:33
@Kuonchan

Bei Mobbing ist das widerum was anderes. Werde von einem aus meiner parallel Klasse 'gemobbt' und wehre mich nicht & er hört natürlich nicht auf. Der wird allerdings bald sein blaues Wunder erleben. ;) Aber bei solchen Provokationen passiert meiner Erfahrung nach nichts schlimmes eigentlich. :)

0

Wie alt seid Ihr denn, das Ganze ist recht kindisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Petzen, wenn du dich gestört fühlst sollstest du ihm sagen, dass er es lassen soll. Zu Not wende dich an einen Erwachsenen oder deiner Lehrerin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignoriere diese Menschen einfach. Die haben deine Aufmerksamkeit nicht verdient. Wenn die merken das dich das nicht interessiert was die sagen und du dich nicht aufregst hören die schnell mit der Zeit auf, glaub mir. Solche Menschen sind kindisch...

Gruß, Soeber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ignorieren und keine Mine verziehen. Dann vergeht ihm die Lust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also irgendwie scheint es jetzt auch in der Grundschule französisch zu geben...oder wieso benimmt der Junge sich so wie ich in der 2ten klasse ? Kannst ihm ja mal sagen was für ein Grundschüler er ist !
Ach ja und eine Idee aus einem anderen kommentar isz auch gut: Setz dich im test weit weg von allen anderen und schreib deine 1. Dann macht der nichts mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?