Ein Junge der mich früher aufällig anschaute, schaut mich jetzt immer bewusst und aufällig weg bzw wenn er vor mir im bus sitzt, sitzt er später weg, bedeutet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der hat dich nicht auffällig angeschaut, das kam dir nur so vor. Dieser Eindruck wird von Hormonen gesteuert die in deiner pubertären Phase ausgeschüttet werden. Das macht dich für solche männlichen Blicke empfindsam. Aber keine Angst, das ist vollkommen normal und legt sich in 10 Jahren. Bei ihm ist das ähnlich, er schaut natürlich Frauen etwas länger an, und das auch mehr unbewußt als das er das steuern kann. Das er das nun nicht mehr macht, bzw. das Gegenteil, das kann bedeuten das er sich auf jemand Bestimmten "eingeschossen" hat, nur halt eben nicht auf dich oder das seine "Phase" vorbei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TanjaEl
21.12.2015, 12:59

er kam aber auch BEWUSST und aufälligerweise immer in meiner nähe in der schule, ok blicke kann man nicht steuern aber dass man sich jemanden nähert doch schon?^^ und dazu dann blickkontakt suchen und anlächeln?

0

Offensichtlich hat er kein Interesse mehr an dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TanjaEl
21.12.2015, 12:32

aber ich sehe bzw bemerke es dass er mich auch anlächelt kurz wenn er mich sieht.. vielleicht ist es eine masche er möchte vilt so meine Aufmerksamkeit haben

0

Du hast diese Frage vorhin schon gestellt und Antworten erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?