Ein Junge aus meiner Klasse mobbt mich richtig doll! Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

ALS ALLERERSTES; (: BAUE MUT AUF, MAG DICH SO WIE DU BIST; JEDER HAT STÄRKEN UND SCHWÄCHEN, SEI DU SELBST ! (:

Nun: Wenns ein Junge ist, und du ein Mädchen, dann tipp ich drauf, dass er sich für dich interessiert.

Vielleicht solltest du ihm mal gründlich deine Meinung sagen, auch dass er einem Schimpansen gleicht.

Du kannst aber auch ganz cool darauf reagieren, sagen  -ach ja der Ball war ja so leicht, ich wollte ihn aber doch lieber so spielen, ist das ein Problem für dich? Wenn er meint bliblablo Ja, dann sag ihm, ach bist du so ein Schwächling, dass du nicht verlieren kannst? -Tut mir Leid für dich, wenn ich wie ein Blobfisch aussehe, mit deiner Fantasie zu leben kann sicher ganz schön spannend sein. -Sag mir, kannst du auch denken? -Sind deine Eltern auch so schlau? -Hast du schonmal ernsthaft darüber nachgedacht, dass du dich damit nur selbst kleiner machst?

Du kannst ihn auch vor den Rektor zerren.

Du kannst ihm eine verpassen.

Empfehlen tu ich dir, findet eine friedliche Lösung, doch manchmal ist Lautstärke oder schlagfertige Verteidigung angebracht.

Du bist wichtig !  (:

PS: Enten die andere Enten beissen, sind immer die feigsten, sie beneiden den Mut der anderen ;)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dich zurück hälst wird er wohl weiter machen.

Ignorieren funktioniert nur wenn Du seine Sprüche komplett ingorierst, also überhaupt keine Reaktion zeigst. Auch nicht anschauen oder so.

Wenn Du ihn in dem Moment wenn er einen Spruch raushaut ihn anschaust, wäre auch das schon eine Reaktion, verstehste?

Alternative wäre ihn und seine Sprüche lächerlich zu machen. Mobbe ihn zurück, so das andere über ihn lachen.

Eine andere Möglichkeit wäre ihm einfach mal eine aufs Maul zu geben und ihn anzuschreien, dass er jetzt den Mist lassen soll. Da musst Du seeeehr böse werden, so das er Angst bekommt und Respekt vor Dir hat und Dich in Ruhe lässt.

Eine der drei Optionen sollte mindestens funktionieren.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emmabb
17.11.2016, 21:22

Er nimmt mich aber nicht ernst! Er ist 20cm größer als ich und glaubt nicht das ich wütend werden kann!

0

Hallo Emma, 

also einmal kann man von Mobbing sprechen, wenn er dies seit 6 Monaten durchzieht. Erst dann, ist es wirkliches Mobbing. Natürlich hat es Züge von Mobbing. 

Allerdings sind Jungs in deinem Alter so. Sie probieren sich aus. Entweder, weil er einfach Testen will, wie du darauf reagierst und es noch lustiger findet, dass du dich von solchen Sachen angesprochen fühlst. 
Zum anderen kann es aber auch sein, dass er einfach deine Aufmerksamkeit haben möchte, weil er eventuell was von dir möchte.. und in dem Alter können nicht alle Kerle sowas nicht ehrlich sagen, sondern machen es auf solch komische Wege. Nach dem Motto "was sich liebt, dass neckt sich". 

Ich kann dir nur raten, sowas nicht ernst zu nehmen, sondern auf die leichte Schulter.. ich mein.. ein Nilpferd mit einem Gesicht von einem Blobfisch? Über sowas kann man doch nur lachen und sich selbst irgendwelche Fabelwesen ausdenken? Ich habe einen Typen auch als "Y" beleidigt, war auch total sinnlos, aber genau so blöde waren seine Sprüche ja auch. Dann veräppelt man sich eben gegenseitig etwas und kann drüber lachen. 

Auf jeden Fall genießt er es, dass du sowas so stark an dich ranlässt und er somit die Aufmerksamkeit von dir bekommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube er hat irgendwie Interesse für dich ;) Das passiert oft bei Jungs, dass der Junge das Mädchen immer ärgert, dass er mag :)) 

Und wenn es nicht der Fall ist, sollst du ihn am bestens anlächeln, wenn er so was sagt oder ihm einfach deine Meinung ins Gesicht werfen, denn der soll eigentlich, das zurückbekommen, was er dir gegeben hat ;))


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ Emmab

Versuche das doch so zu machen, wie dir deine Lehrerin geraten hast:

"ignoriere den Eumel" und beachte ihn einfach nicht, auch wenn es dich innerlich schier zerreist.

So bekommt er keine Aufmerksamkeit von dir, kommt nur darauf an, ob du das durchziehen kannst.

Ich kann dir noch einen gemeinen Tipp geben, der zieht, ohne große Worte.

Jedes Mal wenn du ihn siehst, dann glotze auf eine Stelle bei ihm, egal ob es die Beine sind oder seine Hose und dann grinst du und drehst dich weg.

Auch wenn er wieder einen dummen Spruch loslässt. Das machst du mal ein paar Tage, immer auf dieselbe Stelle starren und grinsen. Wenn es nötig ist, auch das länger machen.

Irgendwann explodiert er, weil er gegen ein Grinsen nichts dagegensetzen kann.

Wenn er dich fragt, warum du das machst, starre wieder auf die Stelle, grinse und drehe dich wieder weg.

Überwinde dich, kostet dich anfangs etwas "Nerven", irgendwann lässt der dich in Ruhe, so kann man sich auch wehren und er kann nichts dagegen machen..

Kennst du vielleicht das Spiel (geht so ähnlich), wo alle in einem Raum sitzen?, einer wird rausgeschickt und wenn der wieder reinkommt, dann grinsen ihn alle an. Der weis nicht was das soll und wird nervös und weis nicht mehr, wohin er gucken soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Bleibe gelassen und beherrsche deinen Zorn. Wenn du die Beherrschung verlierst, lieferst du dich dem Schikanierer aus und wirst wahrscheinlich etwas tun, was du später bereust.

- Versuche, Rachegedanken zu verdrängen. Racheaktionen machen alles meist nur noch schlimmer.

- Zieh dich sofort zurück, wenn du merkst, dass es brenzlig wird.

- Wenn du weiter gemobbt wirst, musst du die Sache vielleicht klarstellen. Suche dir eine Gelegenheit, wenn du gelassen bist, schau dem Schikanierer in die Augen und sprich mit fester, ruhiger Stimme. Erkläre ihm, dass du sein Verhalten überhaupt nicht magst, dass es nicht witzig ist und dich verletzt. Vermeide aber, den Betreffenden zu beleidigen oder herauszufordern.

- Sprich mit einem verantwortlichen, hilfsbereiten Erwachsenen über das Problem. Erkläre genau, worin es besteht, und bitte ihn um Unterstützung.

- Sei dir deines Wertes bewusst. Der Schikanierer will dir vielleicht einreden, du seist wertlos und würdest es verdienen, schlecht behandelt zu werden. Aber er hat nicht über dich zu richten. In Wirklichkeit mindert derjenige seinen Wert, der andere drangsaliert und schikaniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Situation ist so schwierig..manchmal sind so zwei drei sehr vernichtende Blicke die ihm sagen “ was kannst du denn?“,die ihm quasi vermitteln er ist wertlos sehr effektiv.Auch wenn sowas extrem verletzend ist und normalerweise unangebracht
Oder leg dir eine extren vernichtende standpauke zurecht die viele hören und er sich dann bloßgestellt vor einer großen gruppe fühlt gefolgt von deinem finalen Abgang..
Andererseits rede erneut mit einem anderen Lehrer darüber..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lächel einfach immer wenn er was sagt, wenn er sieht das du dich deswegen aufregst dann macht er weiter. Und wieso er das tut? Mhm Menschen sind kompliziert..😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal "Was meinst Du mit Blobfisch" immer so nachbohren irgendwann ist er bestimmt am Ende mit seinem Latein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emmabb
17.11.2016, 21:18

Ein Kumpel von ihm hat einen Vortrag über den Blobfisch gehalten seid dem nennt er mich so

0

Bist du verrückt ? Du mobbst nicht zurück? Schreib doch ein schild mit Titel mobbt mich ich wehr mich nicht. Das ist nicht böse gemeint aber fakt, mobbe zurück sonst macht er immer weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn doch einfach mal, was er mit seinem erbärmlichen Verhalten dir gegenüber bezwecken will. Mach ihm klar, wie peinlich er sich aufführt und das du dich für ihn fremdschämst.

Werd nicht wütend, sondern lach ihn aus, denn das ist sicher nicht die Reaktion, die er bei dir auslösen will oder womit er rechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähl es dem verrauenslehrer oder Schulpsychologen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei schlagfertig!

Sag so Sachen wie "Mach mal ein Dummes Gesicht, danke reicht schon"

Mit sowas kannst du leuten Prima den Wind aus den Segeln nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?