Ein Jahr arbeiten im Disneyland oder Disneyworld in Amerika?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich war 2009 ein Jahr "drüben" und hatte ein tolles Jahr. 

Bewerben kann man sich über die ZAV (Zweigstelle vom Arbeitsamt) oder direkt über International Services, die in Paris sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht dass das so einfach ist wenn du kein US Bürger bist. Du bräuchtest dann erstmal ein Visum [Arbeitsvisum z.B.] aber diese werden bei Jobs soweit ich weiss nur dann genehmigt wenn für diese Arbeitsstelle keine qualifizierten Kräfte vorhanden sind, was ich mir beim Disneyland schwer vorstellen kann..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leseratte87
22.07.2016, 20:21

Das ist nicht richtig. Für den German Pavillon ist die deutsche Staatsbürgerschaft sogar Voraussetzung, um überhaupt dort arbeiten zu können. Um das Visum (in diesem Falle ein Q1-Visum) und alle sonstigen Papiere kümmert sich Disney und bezahlt das auch. 

0

Was möchtest Du wissen?