Ein ICE erreicht aus dem stand eine geschwindigkeit von 180kmh in 60 sekunden. welchen weg legt er dabei zurück?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Umrechnung und Dreisatz sind nicht wirklich Deine Welt, oder?

  • km /H bedeutet Kilometer in 1 Stunde.
  • Wieviel Meter sind 1 km
  • Rechne aus, wie viel Sekunden 1 Stunde hat

Jetzt solltest Du dies wissen:

  • 1000 Meter sind 1 Kilometer
  • 1 Stunde sind 3600 Sekunden
  • 180 km/H sind also 180 x 1000 = 180000 Meter in 1 Stunde
  • Da 3600 Sekunden 1 Stunde sind rechnest Du die Meter durch Sekunden und weißt dann, wieviel Meter in 1 Sekunde zurückgelegt werden.Du kommst wahrscheinlich auf 180000 / 3600 = 50 Meter in einer Sekunde
  • 1 Minute sind 60 SekundenAlso 50 x 60 = 3000 Meter in 1 Minute

Wie viel Kilometer könnten 3000 Meter sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eisfreak
23.05.2016, 18:18

GENAU LESEN:

AUS DEM STAND(!)=Beschleunigung von 0 auf 50 m/s => bei einer gleichmäßigen Beschleunigung ist die Durchsnittsgeschwindigkeit also halb so groß (25m/s) => s ist halb so groß,also 1500m

1

180km/h=50m/s

a=(50m/s)/(60s)=5/6m/s^2=0.8333m/s^2

s=1/2a*t^2

t=60s

s=1/2*0.8333m/s^2*(60s)^2=1500m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
23.05.2016, 18:19

Ähm

Wenn 50 Meter in 1 Sekunde zurückgelegt werden und 1 Minute 60 Sekunden hat, müssten es dann nicht 3000 Meter sein?

0

s = a/2 * t² :)

v = a*t

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bugalo
23.05.2016, 17:54

ok danke und im v-t- diagramm rechne ich v*t geteilt durch 2 oder?

0

Was möchtest Du wissen?