Ein gutes und interessantes Sportspiel für ne Sportstunde gesucht

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Spielt am besten Raufball. Das macht bei uns allen Spass:) 

Hierbei versuchen zwei Mannschaften, auf einer Mattenfläche einen Medizinball hinter das jeweils gegenüberliegende Mattenende zu transportieren. Dabei kann der Schüler in Ballbesitz von den anderen beliebig angegriffen werden. Es ist alles (ausser Kratzen, Beissen, Schlagen), wodurch niemand verletzt wird, erlaubt. Indem Ihr Euch nur auf den Knien am Boden bewegt, ist die Verletzungsgefahr auch wirklich gering. Wenn das Ganze zu sehr ausartet, sollte ein Schiedsrichter das Spiel kurz unterbrechen. Viel Spass dabei:)

Wir haben letztings mit unserem Lehrer eine art Wrestling gespielt, dabei haben wir mehrer Weichbodenmatten zu einem "Ring" gelegt... und dann mussten wir alle auf die matten und versuchen auf knien den jeweiligen nächsten von den matten zu schupsen ... ^^

Kennst du indonesisch völkerball? Di hast zwei große kästen mit 5 hütchen drauf, hinten am spielrand (blaue linie) zwei bänke. Das auf jeder seite. Die regeln: ziel des spieles ist es entweder die hütchen der anderen manschaft abzuwerfen oder alle spieler des anderen teams abzubacken. Es gibt normale bälle und für jede manschaft 5 tennisbälle. Wenn man ab ist muss man auf die andere seite und sich auf die bank stellen. Aus der eigenen manschaft werden dann von den mitspielern tennisbälle geworfen die dann von dem abgebackten gefangen werden müssen (1). Dann darf man wieder rein. Der rest ist eig. Klar. Wenn noch fragen sind einfach kommentieren. Hoffe das ist okay, auch wenns ein völkerball spiel ist. Uns macht das spiel immer super spaß.

Ich weiß das du geschrieben hast kein völkerball aber guck doch mal bei wikipedia nach der völkerballart dreifeldervölkerball .

Was möchtest Du wissen?