Ein gutes Praktikum finden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf deine interessen an.
Normal sind ca 8h arbeit pro Tag.
Im Krankenhaus brauchte ich aber damals erst um 8 anfangen und hatte dann um 14 Uhr schon feierabend. Normal fangen die aber auch schon früher an.
Da gibt es aber auch arbeit die du als Praktikant gut machen kannst ( die sonst andere Pfleger übernehmen würden ) zB blutröhrchen ins Labor bringen, essen verteilen, hingehen wenn jemand klingelt, nach Entlassung die Schränkchen putzen und neues Bett reinstellen usw

Mein Praktikum in der Ergotherapie war auch schön. Da durfte ich kleine Dinge übernehmen aber hauptsächlich musste ich zuschauen, weil ich als Schülerin damals natürlich keine Behandlung bzw Therapeutin ersetzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Praktikant, wird man fast immer nur ausgenutzt. Ich selber habe schon zig Praktika gemacht, und wurde zum Putzen oder Kaffee kochen verdonnert, obwohl das gar nicht Sinn der Sache war. 

Nimm dir die gelben Seiten, und telefoniere mal die Firmen ab. Die Arbeitszeiten macht der jeweilige Betrieb. 6 - 10 Stunden (mit Pause), sind normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gut mit Tieren klarkommst dann bewirb dich bei einem Tierheim die brachen dirt immer Hilfe und du tust wirklich was gut und nützliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch in ne phisiotherapie praxis. Is mega

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mell1990
11.02.2016, 12:02

Was die person meint ist eine physiotherapie.

0
Kommentar von derpendler97
11.02.2016, 12:15

Danke, wieder ein bisschen intelligenter geworden.

0

Was möchtest Du wissen?