Ein guter trainingsplan für michh?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dienstags und Samstags evtl. noch 1 bis 2 Bauchübungen für die untere Bauchpartie machen.

Sit-ups sind in Deinem Alter ungeeignet, variiere noch eine Crunches-Übung.

Sonst wäre es wichtig, wie schon erwähnt wurde, dass Du Dich optimal ernährst.

In Deinem Alter wäre es jedoch wirklich besser, wenn ein/e TrainerIn Dich auf längere Zeit beobachtet und auch Korrekturen der Gewichte vornehmen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten vergesse einfach, dass die Ernährung die Schlüsselfunktion beim Muskelaufbau spielt. Du kannst noch so viel trainieren gehen, wenn die Ernährung nicht passt dann erzielst du auch keine Erfolge...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TahaAydogan 07.06.2016, 22:57

Ist der plan denn gut?

0
letsjustbereal 07.06.2016, 23:01
@TahaAydogan

Ja ist von der Intensität her ganz solide, aber da du 14 bist und die Schule einfach wichtiger ist (aber auch so), reichen 4 Tage Training die Woche auch komplett aus. 

0

Ernährung ist alles.

Wenn du aufbauen willst haue einfach alles in dich rein passe nur auf das es nicht zu zucker oder fett reich wird.

Zu den plan.

Wenn du das so durchziehst und am besten noch wie so ein halbstarker der meinung bist schwere gewichte nehmen zu müssen haust du dir innerhalb weniger trainingstage iwas an deinen körper kaputt.

Mache in dein alter lieber n paar liegestütze klimmzüge oder einfache übungen mit einer hantel.

Auch damit wirst du mit der richtigen ernährung erfolge erzielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?