Ein guter Freund von mir stottert, ich find das nicht schlimm, aber er macht sich immer viel Sorgen darüber, also wollte ich fragen, findet ihr das schlimm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unsinn.

Bachmann Turner Overdrive (eine Stotter-Kultgruppe der frühen 70er) hatten Anfang dieses Jahrtausends ein fulminantes Comeback und gehören heute zur Oldieszene wie Elvis Presley oder Neil Diamond usw.

Sag ihm das, das wird ihn aufbauen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parasit3
07.03.2017, 22:03

ok ich sags ihm mal morgen :) danke

0

Nein, warum auch? Jeder hat seine Fehler, bzw. kann er ja nicht mal was dafür. Also mich würde es nicht stören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parasit3
07.03.2017, 21:59

ok danke :)

0

Ich habe selber bis zu meinem 11 Lebensjahr gestottert. Niemand hat sich darüber lustig gemacht. Man hat mich eher ermutigt richtiges atmen beim sprechen zu lernen.

Singen kann auch eine gute Therapie sein! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich gar nicht schlimm, sondern sympatisch. Ich kenne einige Leute die stottern, und genau so viele die schielen noch mehr die schon mit 25 Glatze haben, und zwar durch Haarausfall und nicht den Frisör. 


Na und, das macht doch die Menschen aus, das sie eben nicht perfekt sind.

Also Nein, stottern ist nicht schlimm.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?