Ein guter Ernährungsplan/gesunde Ernährung?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also nur an den Beinen Gewicht zu verlieren ist eigentlich unmöglich. Aber du könntest den ganzen Körper etwas trainieren, denn dann verwandelt sich das Fett in Muskeln. Ich versuche das auch :)

Ich erklär mal, wie ich das so mache :) (bin aber kein Profi oder so^^)

Morgens esse ich kein Frühstück (habe ich irgendwie noch nie gemacht). Das kannst du aber gerne machen, wenn du es gewohnt bist :)

Mittags esse ich ganz normal, also das, auf was ich gerade Lust habe.

Nachmittags esse ich kaum etwas. Aber an ein paar Tagen esse ich mal eine Frucht als Snack oder so :)

Abends esse ich meistens Salat mit irgendwas Leckerem dazu (oft Tofu oder so :))

Sport mache ich mindestens 3 mal die Woche (Kraft- und Ausdauertraining)

Ich habe zwar nur etwa 4 kg abgenommen, trotzdem sieht man den Unterschied, da der ganze Körper gestrafft wurde.

Ich bin ca. 1.60m gross und wiege 51kg. :)

 

Mit einen Ernährungsplan kann man nicht einzelne körperstellen beeinflussen.

Zudem ist ein solcher nur effektiv wenn er auch von einen Profi zusammen mit dir erstellt wurde damit er auf dich angepasst ist

MMn, bist du schlank wegen deinen Alter. Wenn du deine Beinen ändern möchtest, ist es nicht nur eine Frage von ernährung, sondern auch von Trainierung, die Muskeln zu vergrößern.

Also, Ernährung: viel Protein, also, Fleisch, Fisch, Eier, Käse, Bohnen, Linsen. Auch viel Obst und Gemüse, mindestens 7 Portionen pro Tag. Nur kleinere Portionen Kohlenhzdrat - Brot, Kartoffeln, Kekse, usw. Bei deinem Alter brauchst du auch Milch und Milchprodukte, um die Beine und Zähne zu verstärkern. 

Training: Hanteltraining, auch schwimmen und laufen gehen, oder mit dem Fahrrad. 

Du kannst mit einem Ernährungsplan nicht gezielt die Beine beeinflussen. Du bist normalgewichtig und brauchst garnichts zu machen. Man kann die Muskulatur durch Sport in den Beinen definieren. Dann schauen sie knackiger aus.

takumiusui007 05.07.2017, 10:04

Aber kann ich nicht einbisschen Fett an den Beinen verlieren?

0
maja0403 05.07.2017, 10:13
@takumiusui007

Du kannst nicht festlegen wo du genau Fett abnehmen wirst. In der Regel nimmt man immer genau da ab wo man nicht abnehmen will. Gewisse genetische Grunvoraussetzungen lassen sich nicht ändern.

0
liesl1303 05.07.2017, 12:39
@takumiusui007

Du bist 1,66 und 51kg: das ist nicht fett! Wenn du nicht viel physikalisch machst, ist es möglich, das es nicht fett ist, sondern schlaffe Muskeln! Hanteltraining ...

0

Normalerweise verändert sich der Körper bis zum Alter von 18 Jahren noch, deswegen solltest du am besten keine Diäten machen oder dich nicht nach einem Ernährungsplan ernähren. Das könnte schnell dazu führen dass du dich unterernährst oder vielleicht auch mehr isst nur weil dein Plan dir das sagt. Achte einfach auf dein Hunger- und Sättigungsgefühl und ess das, was du möchtest. Ebenfalls kann man nicht gezielt an einem Körperbereich ab- oder zunehmen.

Man kann nicht gezielt fett am Körper verbrennen.

Dein Körper entscheidet selbst, an welchen Fettdepots er geht...

Abnehmen = Kaloriendefizit.

Wenn du 500 Kalorien pro Tag einsparst, dann hast du in 14 Tagen, 1kg reines fett verloren, wenn deine Ernährung stimmt. (Da 7000kalorien = 1kg fett)

Durch moderates Krafttraining, kannst du den effekt der fettverbrennung verstärken.

Treibe ein wenig Sport und lerne Dich so zu mögen wie Du bist. Du wiegst nicht zu viel und deshalb wird dir eine Ernährungsumstellung vermutlich auch nicht den Effekt bringen, den Du Dir erhoffst.

Sage Dir nicht die ganze Zeit, was Dir an Dir nicht gefällt, sondern schenke den Dingen Beachtung, DIE Dir gefallen.

Klingt abgedroschen, hilft aber wirklich....

Du brauchst keinen Ernährungsplan. Wenn du an der Form deiner Beine was ändern willst, dann treibe Sport.

HaLloyd ich bin 13 undie 1.67 Groß und wiege auch umdie 50 Kilo... 

Meine Große Schwester ist 18 und 1.66 groß wiegt 61 Kilo ... fühle dich nicht allein. Meine Beine sehen auch aus wie Hippo Beine... Ich Google mal für dich und schreibe wenn ich eine passende Antwort gefunden habe schreibe ich dir zurück  😉

Was möchtest Du wissen?