Ein guter Bekannter hat mir gesagt, dass er eine Frau fühlen kann ohne sie zu sehen, ich weiß nur das er nicht blind ist, wie kann ich mir das noch erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Interessant wäre, was dieser Bekannte eigentlich meinte. Du schreibst selbst, dass er nicht blind ist, aber eine Frau fühlen kann, auch wenn er sie nicht sieht. Von daher lässt es reichlich Raum für Spekulationen, was er gemeint haben könnte und doch muss keine Annahme wirklich auf das zutreffen was er eigentlich meinte. Logisch ist also, ihn doch selbst zu fragen.

Ich für meinen Teil halte Telepathie und Empathie auch über größere Entfernung von der Grundlage her keineswegs für unmöglich. Das bedeutet aber nicht, dass er etwas in dieser Richtung gemeint haben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Haut ist das grösste Sinnesorgan eines Menschen. Blinde prägen ihre anderen Sinne deutlich mehr aus, gegenüber Sehende. 

Ich denke dein Bekannter meine nicht, dass er die Frau fühlen kann, wenn sie weg ist, sonder wenn sie bei ihm ist.

Ich kann mir vorstellen, dass ein Blinder eine Person erkennen kann wenn diese um ihn herum ist. Durch Geruch, Geräusche, und Wärme kann ich mir dies vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0nlyLife
24.02.2016, 08:21

Er ist aber NICHT blind.

0

Das kann ich auch. Ich fühle sehr genau ob das eine Frau oder Mann ist, wenn ich sie betaste. :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Centario
24.02.2016, 08:23

Aha und mögen das Frauen?

0

Was möchtest Du wissen?