Ein Gerät das einen Hohen ton erzeugt.

2 Antworten

Baue dir einen einfachen Funktionsgenerator, der nur Sinus- Schwingungen mit einer Frequenz von bis zu 20000 Hz erzeugen kann. Amplitude und Frequenz sollten stufenlos einstellbar sein. Ich meine, dass es dafür Bausätze gibt.

Piepen/Pochen im Ohr, was tun?

Hallo liebe User,

Ich bin 16, und habe Probleme mit meinen Ohren (hauptsächlich linkes) Wenn ich z.B. im Klassenzimmer sitze und wir einen Test schreiben, alles leise ist, kommt es ab und zu vor, das ich ein leises, aber aufdringliches piepen im linken Ohr hab. Dieses zieht sich dann auch über mehrere Stunden durch und lenkt mich ziemlich ab. Manchmal aber auch, wie vor ca. 20 Minuten, hab ich ein ziemlich lautes rausch-piepen im Ohr. Das passierte als ich von meinem Stuhl aufstand. Ich weiß das mein Kreislauf nicht der beste ist und ich einen hohen Blutdruck habe. (Laut Ärztin an der Grenze, sie meinte man könne es so lassen) mir wird es eben oft schwindlig und habe ziemliche Gleichgewichtsstörungen. Naja, das Geräusch war sehr nervend, ging aber im Gegensatz zu dem eher leisen piepen, relativ schnell weg.

Ich hab auch sehr oft Ohren pochen auf dem linken Ohr. Ist ziemlich schmerzhaft. Manchmal mehr, manchmal weniger. Einmal pocht/sticht es ganz schnell und tut nicht so arg weh (bis zu 50x bis es aufhört) und einmal pocht es sehr schmerzhaft, dafür aber langsamer (ca. 5-15x)

zudem reagiere ich auf lautes Sprechen und hohe Töne (Geschirr geklapper, hohe Stimmen, Wecker, pfeifen) sehr empfindlich und würde manchmal einfach den Raum verlassen und mir die Ohren zu heben.

Als ich demletzt beim Arzt war, erwähnte ich dies nicht. Doch dieser meint ja eh, das der Blutdruck noch geht. Beim Sport allerdings, bekomme ich nicht gut Luft bzw bin sehr schnell am 'hecheln' (spiele aktiv Fußball) Das wollte ich nur mal in den Raum werfen, vielleicht hängt es ja irgendwie zusammen?

Würde mich über eine Antwort freuen, falls sich jemand damit auskennt! (:

LG

...zur Frage

Vor dem /beim Schlafen extrem komische Erfahrung .Was könnte es sein?

Hallo ich hatte etwas komisches was ich bisher glaube ich schon mal hatte etwas früher .ich hatte mir keinen großen kopf drum gemacht,aber dieses mal war es anders/schlimmer.

Ich werde es versuchen zu erklären ich war glaube gerade eingeschlafen .vieleicht auch kurz davor,aber ich glaube das ich im schlaf war ,denn so zirka vor einer dreiviertel stunde bin ich schlafen gegangen und ich weiß nicht wie lange dieses fragwürdige Geschehen angehalten hat.

Ich war glaube ich so "am ein träumen" als ich so das gefühl hatte das etwas bei mir währe ..kurz danach wurde dieses gefühl stärker .wie ein druck von überall ..so ein art rauschen kam auf.und bisher war alles so wie das andere mal es hat sich angefühlt als wenn es auf mich sitzen würde und all seine konzetration auf mich setzten würde jede kleine bewegung und so als wenn mein gehirn dies auch wissen würde ...ganz komisch und wue du siehst sehr schwierig zu beschreiben ...nun kommt der komische part

Vieleicht war dies was ich jetzt beschreibe auch beim letzten mal auch da aber etweder ich habe es vergessen oder ess war nicht so stark

Es war wie ein lautes pfeifen mit ganz viel rummoren und gefühlt 1000 anderen tönen.ich bin mir sicher das es vo gehirn selber kam wie ein angstsymbol als würde es warnen .

Es war extrem unangenem aber noch aushaltbar.. Ich lag also im bett eingemurnelt und hatte zu viel angst? (kein plan ich konnte einfach nicht nachgucken) (aber dazu sage ich später noch was)mit dem gesicht zur wand und hatte dieses komische Geschehen

Nach kurzer zeit hab ich den entschluss geschlossen das es sowas wie ein totales durcheinnander im kopf ist und habe ohne wirklich eine Reaktion zu erwarten :"f##k dich "oder so gesagt .auf jedenfall hab ich geschipft.ob nur so im kopf oder ob ich es gesagt habe kann ich nicht sagen .ich glaube ich habe es leise gesagt.

Sofort danach hat dieses ekelhafte erschrenkende gefühl mit diesen tönen extrem angezogen und die "töne"waren unglaublich unangenem .es hat sich angefühlt als wenn mein kopf explodieren würd. Auf jedenfall bin ich dann wieder normal ins bett weil ich glaube das ich versucht habe aufzustehen . wie es geendet hat weiß ich nicht genau aber ich glaube ich lag einfach nur noch da und hab es abgewartet bis es weniger wurde.

Jetzt kom ich dazu ob es ein traum wahr .ich glaube es war so ein Misch masch las ich versucht habe zu gucken ob da was ist konnte ich nicht.aber irgendwann hab ich eine spiegelung gesehen (im holz in der uhr kp auf jedenfall machte es keinen sinn und ich habe nichts gesehen ...ist ja klar weil ich das mir auch nur vorgestellt habe im kopf .außerdem habe ich glaube ich versucht aufzustehen dies hatte glaube ich vieleicht sogar ein bische n funktioniert aber ich weiß nicht genau ob das real war oder traum.glaube im traum.

Während ich dies schreibe denke ich mir das es einfach nur ein schlechter traum hätte sein könn aber da es so extrem war hab ich dies hier geschriebn (max. Buchstbn)

...zur Frage

Wie am besten mit dem Controller trainieren (Ego-Shooter)?

Hallo liebe Leute :)

Ich habe zwar schon über ein Jahr ne Xbox One S, war aber früher ein Pc Gamer und bin dann zur Konsole gewechselt weil dort die Community größer ist.

Naja ich habe bis jetzt eher Fifa, Gta, und Horrorspiele gezockt, also Spiele die sich leichter mit dem Controller spielen lassen.

Bei Ego-Shooter wirds bei mir extrem schwierig ich habe da noch GAR kein Gefühl dafür also was das Zielen und aimen angeht, bin da echt überfordert. Ich spiele mal 10 min und leave dann wieder weil ich einfach zu schlecht bin,,,

Frage: Wie kann ich das am besten trainieren? Muss ich etwas bei den Einstellungen ändern. zB: Bei Bo2 ist die Sichtempfindlichkeit auf 4 also auf Mittel ich weiß nicht ob das zu viel ist oder zu wenig....

Was kann ich da machen? :)

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?