ein gefundenes fahrrad verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist doch keine ernstgemeinte Frage oder? Du kannst mit einer Strafverfahren rechnen, wenn du fremdes Eigentum verkaufst. Also am besten auf dem schnellsten Weg zur Polizei gehen und mitteilen, dass du ein Fahrrad gefunden hast. Vielleicht bekommst du ein Finderlohn. Ehrlich gesagt, wenn das Fahrrad eine Seriennummer hat, dass ist es sicher bereits bei der Polizei als gestohlen gemeldet. Ich glaub du willst nicht unbedingt Ärger.

Was ist das denn für eine Frage!!! Natürlich darfst du Fahrrad nicht verkaufen es gehört dir doch gar nicht. Ich würde die Polizei verständigen, um einen Diebstahl zu verhindern die können das ja dem Fundbüro melden bzw.es da abgeben.

Du darfst es nicht verkaufen. Bring es zur Polizei oder ins Fundbüro. Die kümmern sich drum

Wenn nach einer gewissen Frist, niemand das Fahrrad vermisst, gehört es dir und du kannst es dann verkaufen.

Das nett sich Fundunterschlagung und ist strafbar.

Brings der polizei...wen du es verkaufst, machst du dich strafbar...

bring's am besten der Polizei.

Was möchtest Du wissen?