Ein Gecko oder eine eidechse für Anfänger?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Erdmops!

Hast Du Dir schon Gedanken darüber gemacht, was für ein Gecko es sein soll?

Auch hier variieren die Ansprüche schon enorm!

z. B.: Ein Leopardgecko braucht eher ein langes Terrarium, muss aber dafür nicht so hoch sein. Ein Taggecko (wunderschönes grün), der gerne klettert, braucht eher ein Hochterrarium.

Da die Geckos u. a. auch verschiedene Herkunftsgebiete haben, benötigen sie auch unterschiedliche Temperaturen und Luftfeuchtigkeiten!

Wird bei Deinen VS nicht anders sein (Baumbewohner, Bodenbewohner, etc.)!

Die Ansprüche in der Haltung von Echsen sind sehr hoch, wenn Du ihnen nur annähernd gerecht werden möchtest! Was wiederum hohe Kosten in der Anschaffung und im Unterhalt (Tierarztkosten hierbei immer mit einkalkulieren) mit sich bringen!

Ein kleines bischen kann ich Dich wegen dem Aussehen Deines zukünftigen Tieres verstehen; jemand der z. B. eine Ahnung von Boas hat oder gar vorhat, damit zu züchten, sucht sich auch keine normale Farbform aus, sondern z. B. eine Salmon!

Mein Tipp wäre: Schaue Dich im Internet um, was Dir gefällt! Wenn Du weißt, was Dir gefällt, mache Dich schlau über die Haltung (bitte nur über spezifische Foren, Züchter, Bücher)! Wenn Du die die Haltungsbedingungen erfüllen kannst, steht dem Beginn eines neuen Hobbys eigentlich nichs mehr im Wege!

Wenn es Dir wirklich ernst ist, lasse Dich nicht entmutigen! Jeder muss mal mit seiner "ersten Erfahrung" anfangen, da er sonst nie welche haben kann!!!

LG Yemanja

man sollte sich kein Tier anschaffen, nur weil es schön aussieht - erst recht nicht, wenn man absolut nichts darüber weiß. Vorher schlau machen ist schon mal gut - aber man sollte erst danach entscheiden, ob das Tier was für einen ist. Aus "Modegründen" hält man sich keine Exoten.

Erdmops 27.01.2011, 14:39

deshalb frage ich doch was ein tier für einen anfänger ist! aus modegründen?! ich will mir doch kein tier zulegen nur weil es "in" ist !??!!

0
diewildeHilde 27.01.2011, 15:58
@Erdmops

Ich kann verstehen, wenn jemand ein bestimmtes Tier "haben" möchte, weil er sie interessant, schön oder für für sich geeignet ansieht. Wenn du aber rein gar nichts über diese Tiere weißt, entfallen diese Punkte. Aus welchem Grund solltest du also Interesse daran haben?

Daß du dich vorher informierst, find ich ja schon mal gut - schrieb ich ja auch. Aber es hört sich so an, als ob es völlig egal wäre, welches Tier jetzt - Hauptsache exotisch. Das find ich den falschen Grundgedanken. Ist einfach meine Meinung dazu.

0

Geckos und Eidechsen sind nicht zum Streicheln nur zum Beobachten(in den meisten Fällen ist das so) !

Was möchtest Du wissen?