Ein ganz altes Geburtstags Lied?

1 Antwort

da müsste ich mal nachher Oma fragen ;-)

Song aus den 80/90ern gesucht?

Hallo zusammen!

Gestern habe ich auf einem Konzert in der Pause ein Lied gehört, konnte dieses aber nicht rechtzeitig taggen...

Es ist meine ich relativ bekannt und aus den 80ern oder frühen 90ern.

Markant ist, dass anfangs die E gitarre einstimmt. Ganz ähnlich wie das Lied von Eminem (Lose Yourself)

Vielleicht kann mir einer zufällig den Song ermitteln... :-)

Danke vorab!

...zur Frage

Gutes E-Gitarren Buch mit Rock n Roll?

Kennt jemand von euch zufällig ein Buch, in dem ein paar Riffs für die E-Gitarre drin sind, so im Rock n Roll Stil. Auch so 50er - 80er Hits?

Hoffe auf Antworten

...zur Frage

supergute Musik-kenntnisse gefragt! suche Song!

Meine Zukünftige hat als Kind immer Geburtstags-ständchenzu hören bekommen, welches ein Kinderchor singt hab des einmal auf Kasette gehört (bevor diese kaputt ging)...

songtext war in etwa folgender maßen: Herzlichen Glückwunsch bleib schön gesund, dann gibts zur Freude stets einen Grund, nimm dir das beste solang selber dein Herz noch ein Wunsch erfleht...

...zur Frage

Akkorde oder Noten für "Herzlichen Glückwunsch" von Volker Rosin

Hat jemand von euch für mich Akkorde oder Noten für das oben stehende Lied??

Danke!!

...zur Frage

Grammophon - Platte spielt viel zu schnell

Hallöchen!

Ich habe mir trotz meines jungen Alters ein Grammophon zugelegt, weil ich diese Musikzeit der 20er Jahre, teilweise ja auch früher, sehr faszinierend finde und ich sehr gerne die Musik von damals so hören wollte, wie es zu der Zeit auch üblich war.

Das Grammophon ist zugegebenermaßen nur ein Nachbau aus Indien, eben eines dieser ebay-Grammophons, aber ich dachte, als Anfänger brauche ich mir nicht gleich ein teures Original zulegen, nur um es dann kaputt zu machen.

Ich kaufte mir dann, um endlich loszulegen, eine Schellackplatte aus dem Jahr 1919. Voller Vorfreude (da ich das Lied schon kannte und sehr mochte) legte ich die Platte auf, zog die Kurbel an, löste die Bremse und legte die Nadel auf.

Die Platte spielte zwar und das Lied erklang, aaaaaber, und jetzt kommt mein Problem: DIe Platte spielt viel, viel zu schnell. Es ist eine 78er Schellackplatte, und ich habe die Geschwindigkeit extra auf 78 bpm gestellt, wie es halt bei einem Grammophon üblich ist. Aber selbst, wenn ich die Geschwindigkeit auf das Minimum runterschalte, ist die Platte noch viel zu schnell, und ich höre nur eine Mickey Maus Stimme :-(

Nun meine Frage, logischerweise eher an die alten Hasen, nehme ich an: Muss ich vor dem ersten Betrieb noch das Grammophon richtig einstellen? Oder ist die Platte gar keine 78er? (Bzw gab es damals tatsächlich noch andere Geschwindigkeiten?)

Bitte helft mir! Ich danke im Voraus für jede Antwort!

...zur Frage

Ist das ein Virus bzw. was ist das gewesen?

Hallo, ich wollte gerade ganz normal auf Fanfiktion.de als die Meldung auftauchte : Herzlichen Glückwunsch Windows User! Sie wurden als potentieller Gewinner des heutigen kostenlosen iPhone 65... usw. Bitte klicken sie auf Ok um ihren Preis in anspruch zu nehmen... Mich hat das sehr, sehr gewundert, ich habe die Seite sofort weggeklickt und nicht gezögert. Ich benutze Norton als Schutzprogram und frage mich ernsthaft ob das ein Virus ist oder etwas ähnliches!? Kann mir jemand helfen??? Ich mache mir echt Sorgen und im Internet gab es noch nicht so viele Meldungen darüber + wie funktioniert das sonst dass die Seite einfach auftaucht? Das war ja kein Pop-up, denn diese komische Seite hat meine Seite "ersetzt" jetzt taucht die Meldung nichtmehr auf... was soll ich tun? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?