Ein Gärtner kauft einen Rosenbusch und erhält Rabatt. Wieviel Prozent Rabatt bekommt er, wenn er statt 1342,50€ nur 1261,95€ bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstmal rechnen wir den Rabatt in Euro aus:

Rabatt = Originalpreis - Kaufpreis

(Preise mit b - von "Betrag" - bezeichnet, um "p" für den Prozentsatz verwenden zu können)

r = b_0 - b_k

Für Prozentrechnung brauchen wir immer einen Grundwert. Bei Rabatt bezieht sich der auf den Originalpreis.

Ein Prozentwert ist ein Anteil, nur statt als "gewöhnlicher" Bruch als Hundertstel ausgedrückt.

Anteil des Rabatts (Bruchteil):

x = r / b_0   ("/" ist der Bruchstrich in der Ein-Zeilen-Darstellung üblichen Form)

Prozentsatz:

p = x * 100

Das Ganze kann man dann noch ineinander einsetzen, bis man einen einzigen Term für p da stehen hat.

Mach deine Aufgaben selber, weil für Handynutzung gibt es eine 6!

Einen einfachen Dreisatz wirst du ja wohl noch schaffen...

FerdinandHerz 24.03.2017, 10:09

WAS BITTE ANTWORTET IHR HIER ?! Ich Frage weil ich MEINE AUFGABE KORRIGIEREN  WILL !!! Und die War RICHTIG . Also sei mal ein bisschen netter, *Turnmami*

0

Sorry, aber einen Rosenbusch um 1342,50 Euro, das ist sicher kein Schnäppchen und das würde ein Gärtner nie kaufen. Also wären das 100 % Rabatt. Er würde woanders hingehen und dort kaufen.

FerdinandHerz 24.03.2017, 10:03

Deine Antwort War unglaublich hilfreich

0
TheAllisons 24.03.2017, 10:04
@FerdinandHerz

aber richtig, denn ausrechnen kann man das ganz leicht auf einen kleinen Taschenrechner

0
PWolff 24.03.2017, 12:21

Kommt auf den Rosenbusch an. Für eine fertige Dornröschenhecke wäre das ein echtes Schnäppchen.

0

Ferdinand:

1.342,50 abzüglich 1.261,95 = 80,55 Rabatt in Euro,

80,56 : 13,425 = 6  = Rabatt in Prozent.

(1342,5 - 1261,95) / 1342,5 = 0,06 --> 6%

Was möchtest Du wissen?