Ein freund von mir wollte meinen holztisch mit spülmittel saubermachen, jetzt ist dieser total ausgebleicht. Wie krieg ich das wieder weg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

normalerweise kann das auch ein holztisch ab - es sei denn, er hat eine wasserlösliche politur (bei antiquitäten zumeist).

da nochmal mit waschmittel drangehen halte ich für sehr risikoreich.

was ist passiert? das wasser hat die farbe gelöst, das spülmittel hat dafür gesorgt, dass sie hinterher nicht wieder einfach festtrocknet sondern mit weggewischt wird (das macht spülmittel mit schmutz so)

du musst also wieder farbe reinkriegen. wahrscheinlich hilft abschleifen und lasieren, wenn du ruhe haben willst mit einem später wasserfesten öl.
ich nehm für sowas (hab alte stühle aufgearbeitet) osmo hartöl, seidenmatt
ist nicht ganz billig, aber für einen tisch genügt ein ganz kleines döschen.

du reibst das rein, mit einem lappen, wartest ein paar minuten und wischst das überschüssige öl ab. dann trocknet es, und du kannst es wiederholen, damit stellen, wo das öl sofort tiefer rein ist (und nun an der oberfläche fehlt) nochmal nachgeliefert wird. nach ca einem tag ist die oberfläche versiegelt.

das gute dran ist, dass sie dennoch offenporig ist, dh feuchtigkeit kann als dampf entweichen. nimmst du dagegen einen lack, kann daruntersteckende feuchtigkeit diesen abheben (blasen) oder er blättert nach einer weile ab, wenn er sih abnutzt.

nochwas:

für einen echten restaurator ist das natürlich ein graus, der rührt sich für wertvolle möbel seine öle und lasuren noch selbst an, wie anno dunnemals - das sieht natürlich noch viel besser aus, ist aber auch empfindlich - und teuer.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weg ist weg! Geh in einen Baumarkt und lass Dich beraten, womit Du den Holztisch behandeln kannst. Da gibt es sicher irgendein Öl oder ähnliches,  damit er wieder Farbe bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle Waschmittel für schwarze Wäsche. Dreimal den Tisch damit tränken und über Nacht einwirken lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Holzpflegemittel wird es etwas besser. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?