Ein Freund von mir hat gestern aus Versehen mein Handy kaputt gemacht und er ist nicht Versichert, muss ich jetzt die Reparatur selbst zahlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er muss es zahlen. Dir Tatsache nicht versichert zu sein schützt einen nicht davor den Schaden regulieren zu müssen. Und ganz ehrlich, sollte er sich weigern das zu zahlen wäre der die längste Zeit mein freund gewesen. Wenn ich was kaputt mache zahle ich es. Punkt

Du kannst zwar versuchen die Reparaturkosten Zivil einzuklagen, da musst du aber für das Verfahren in Vorkasse gehen. Du kannst dich auch an die Eltern des Freundes  (solange der noch nicht Volljährig ist) wenden und hoffen das die den Schaden regulieren. Sofern aber die Eltern des Freundes den Standpunkt vertreten "das ist nicht unser Problem" wirst du wohl mit hoher Wahrscheinlichkeit auf den Kosten sitzen bleiben.

Dann muss ja wohl er für den Schaden aufkommen.

Was möchtest Du wissen?