Ein Freund von mir bekommt wohl so medikamente wir machen auch manchmal Mist  , meine Frage jz können ihn diese Medikamente dazu bringen damit aufzuhören?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja. Diese Medikamente setzten sein Hirn Stück für Stück aus. Die Tabletten sind eigentlich nur Partikel der Nanotechnologie. Die sich langsam in sein Hirn einsetzen, so dass ein böser Mann von außen ihn komplett steuern kann. Dein Freund wird keine Gefühle und sonst was mehr haben, sondern nur noch die Befehle ausführen.

Nein so ist es nicht. Die Medikamente führen nur dazu, dass er sich besser konzentrieren kann, dass er weniger impulsiv ist und sich vielleicht etwas besser wahrnimmt und besser reflektieren kann.

Was dem Mist angeht kann ich dir nichts sagen. Da Mist nicht viel aussagt. Also wenn er merkt, dass es nachhaltig blöd ist diesen Mist anzustellen, kann es sein. Dass es das unterlässt. Wenn ihr allerdings streiche spielt oder einfach belustigende Dinge veranstaltet, dann wird es das wohl auch weiterhin tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martinpalatina
01.02.2016, 00:03

Verflixt, man kann auch Daumen nicht editieren :/ sollte hoch zeigen.

Mist im Sinne von zu impulsivem Handeln - da können die Medikamente schon helfen.

0

Was für Medikamente und wogegen? Und was meinst du mit "so Mist, den ihr macht"? Wieso sollte er "deswegen" (weswegen?) damit aufhören?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxHeadsHotStyle
30.01.2016, 19:25

Wohl gegen Adhs , also ich meine generell ob er seinen  eigenen willen durchsetzen kann oder Dan so wie ne Maschine seine Aufgaben erfüllt , ka ob du verstehst was ich meine 

0

Nein, aufhören muss er selber. Und ja, sie können ihm helfen das zu tun was er will, seine Impulse zu kontrollieren. Aber wollen muss er schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe den Sinn Deiner Frage nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeraViolet
06.02.2016, 03:13

Hallo, nein er wird kein Willenloser Zombie  ;-)- falls Du das meinst.

Aber er kann sich besser kontrollieren und ist nicht so Impuls gesteuert.

Kann sich besser Konzentrieren, Filtern, den Fokus auf zb im Moment dem Lehrer setzen.  Ohne 22-29 Mitschüler im Mittelpunkt mit dem Lehrer sehen. ....

0

Was möchtest Du wissen?