Ein Freund sagt mir das er sich ritzt und schon versucht hat sich das Leben zu nehmen, möchte ich liebend gern helfen, was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn er so weit geht dir Fotos zu schicken, dann sucht er Aufmerksamkeit. Das ist einerseits zwar schon ein Schrei nach Hilfe, aber andererseits agiert er seine masochistischen Gefühle an dir aus, in dem er dich mit solchen Fotos schockiert und dir Dinge erzählt, die dich überfordern müssen.

Lass das nicht zu. Menschen, die so dringend Aufmerksamkeit suchen, können dich mit runter ziehen. Er macht das vielleicht nicht absichtlich, aber es ist das Ziel.

Ob er sich wirklich schon mal das Leben zu nehmen versucht hat kann ich nicht sagen. Selbstmordgedanken und -gefühle müssen aber auch nicht immer so konkret sein. Gerade bei Ritzern ist es oft eine besondere krasse Form der Selbstschädigung und hat gar nicht den Zweck das Leben zu beenden.

Sag ihm, er soll sich damit an seine Eltern wenden. Die können ihm helfen. Du kannst gar nichts tun. Die Entscheidung mit dem Ritzen aufzuhören kann nur er allein treffen. Du kannst ihm natürlich zuhören, ihn trösten, ihm Aufmerksamkeit geben, aber achte auf dich. Er braucht dir seine Wunden nicht zu zeigen und er muss dir auch nicht sagen wie er sich schneidet oder wie er vorhat sich das Leben zu nehmen. Lass dich nicht in eine Co-Abhängigkeit hineinziehen. Wenn er wieder mit so was anfängt, geh zu deinen Eltern und sag ihnen das.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Junge brauch psychologische Hilfe und zwar von einem, der das professionell macht. Psychologe oder Psychotherapeut. Du selbst kannst da wenig machen aber du kannst ihm genau das sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ign, wieso er es tut. Mach ihm klar, dass das alles ein Ende tragen wird und mach ihm klar, dass er nicht alleine ist. Versuch öfters mit im iwie Zeit zu verbringen, damit er sich ablenkt ( wenn dein Freund nichts gegen hat ). Sage ihm auch, dass wenn er aufhört, das lebenslange Narben sind.... Ich wünsche ihm das Beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal gehört menschen mit echten problemen zeigen seine narben nicht.Sind die bilder 100% echt?

Und rede mal mit ihm was ihm auf dem Herzen liegt vielleicht kannst du ihn ja Helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bellinchen21 04.05.2016, 18:23

sorry aber von wegen „menschen mit echten Problemen" wenn er sich ritzt ist das ein „echtes" problem., selbst wenn es ihm nur um Aufmerksamkeit geht ist das auch schon ernst zu nehmen! sicher gibt es Menschen mit schlimmeren Problemen, doch das ist kein Grund die Probleme eines anderen zu belächeln.

0

Was möchtest Du wissen?