Ein Freund ist pädophil. Was nun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht war das ja nur Spaß? Wenn nicht: Pädophil ist man, wenn man auf Kinder steht, die noch nicht in der Pubertät sind. Wenn das in seinem Fall zutrifft rede mal mit ihm darüber, und frag ihn ganz ernsthaft wie er sich das denn vorstellt.  

Gegen Pädophilie kann man eine Therapie machen. Wenn alles gut läuft wird er nicht mehr den Drang haben einem Kind etwas anzutun. 

Wenn er das nicht akzeptieren will und keine Therapie machen dann kannst du nur aufpassen, dass er nichts anstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich kannst du es ihm nicht ausreden, weil er sich deswegen auch nicht ändert..... du kannst höchstens die Mädels vorwarnen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123kl45b
06.05.2016, 14:32

Danke für deinen Ratschlag :)

0

oh Sh*t ruf die Polizei. Dein Freund ist echt mega pädophil. als ich 17 war stand ich immer nur auf ausgewachsene Frauen über 30 und ich habe auch nie an Sex vor der heirat gedacht.

Falls dus nicht kapiert hast, das war Ironie....geh dich vergraben alter. Achja die Natur hat es so eingerichtet, dass Männer auf Mädchen stehen sobald sie die Pupertät erreicht haben. D.h. ab 12-14.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?