Ein Fahrrad für Ihn und Sie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du ein bestimmtes Rad im Blick oder möchtest du wissen, ob ihr beiden mit einem Rad in der gleichen Rahmenhöhe bequem fahren könnt?

Wenn ihr die gleiche Schrittlänge hättet, könnte es schon gehen.

http://www.bruegelmann.de/service-und-informations-navi/rund-ums-fahrrad/rahmenberechnung/rahmenhoehe-mountainbike-hardtail.html

Aber die Rahmenhöhe 54 cm passt eigentlich nur zu dir, aber ist für deine Freundin viel zu groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mic1991
31.08.2016, 17:29

Hallo,

danke erstmal für die kompetente Antwort.

Also es geht darum, dass wir uns gemeinsam ein Fahrrad kaufen würden wenn es möglich ist hier einen Mittelweg zu finden der für beide passt, oder gibt es den nicht?


Und wenn ich hier schon einen Experten habe gleich noch eine Frage :-)

Kauft man heutzutage noch ein Rad mit einer Felgenbremse oder mittlerweile nur mehr mit Scheibenbremse?

0

Kommt drauf an ob eine längere Tour 10km ist oder 200km am Tag.

Generell sage ich NEIN. Bei diesem Größenunterschied gibt es kein Rad das beiden passt. Bringt man die Sattelhöhe hin dann stimmt die Länge des Oberrohrs und des Vorbaus nicht. Außerdem wird bei weit ausgefahrenem Sattel das Fahrrad zu weich und schwingt um die Kurve. Wie wollt ihr gemeinsam eine längere Tour auf einem Rad machen? Fährt einer immer das Begleitauto? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Längere Touren mit zu kleinem oder zu großem Rad können zu einem Problem werden. Ein für dich passendes Rad wäre für deine Freundin zu groß. Ein Mittelding (für dich etwas zu klein, für die Freundin etwas zu groß) wäre eine Option, wenn auch nicht optimal. Eine weitere Möglichkeit wäre, wenn Geld das Problem ist, zwei passende, gute Gebrauchte zum Preis eines neuen Rades zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?