Ein ehemaliger Kumpel hat mir die Unterhose geklaut kann ich ihn Anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi. Ich möchte nichts falshes sagen, aber es klingt so seltsam, dass ich es fast nicht für wahr halte. Dennoch bin ich gewillt dir zu antworten.

Ich, an deiner Stelle, würde damit nicht zur Polizei gehen, da ich mir sicher bin, dass die das nicht interessiert und du dich, so leid es mir tut, blamieren würdest.

Ich bin auch der Meinung, dass man einen Freund nicht eine Unterhose klaut und es ihm dann später "beichtet". Ich will nix falsches sagen, aber ich bin fast der Meinung, er will etwas von dir.

Denke nocheinmal darüber nach. Ich hoffe, ich konnte dir irgendwie weiter helfen. :)

LG Fabian

Jetzt mach da nicht so einen Aufriss drumm. Es ist auch "nur" eine Unterhose und warum auch immer er sie dir weggenommen hat, er hat es dir ja letztendl.ich doch gebeichtet. Und dann lass ihn die Unterhose doch jetzt weiter tragen, da geht ja nicht die Welt von unter...

Aber du kannst ihm ruhig nochmal deutlich machen, dass sich sowas nicht gehört und es wenn man es genau nimmt Diebsthal ist, auch wenn es unter Kumpels ist/war...

Was sind Besinnungstage?

Ansonsten: die lachen dich aus, wenn du denen mit der Geschichte kommst. Es ist nur eine Unterhose, und wenn der Typ sie unbedingt behalten und dran schnuppern will, soll er halt. Mach doch nicht so ein Drama deswegen. Oder steckt etwa mehr dahinter?

Du willst nach 1 Jahr wegen einer simplen Unterhose so einen Aufstand machen? Das ist wirklich lächerlich. Die Polizei hat was besseres zu tun.

Was möchtest Du wissen?