Ein echter Geheimtipp für unsere Irland reise?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das schöne an Geheimtipps ist ja, dass sie geheim sind...

Also ich mag Ballycarberry Castle (Cahersiveen), eine sehr fotogene und sehr inoffizielle zu betretende Burgruine und die Strände von Derrynane.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisHH
15.01.2016, 09:40

In Caherdaniel, Co. Kerry, gibt es ein Hostel, von dem ich nur Gutes gehört habe. Direkt gegenüber vom Blind Piper Pub. Der Dorfladen ist auch sehenswert und natürlich die absolut schönen Strände von Derrynane.

0

Also wenn ihr nach Dublin fliegt müsst ihr euch unbedingt die Halbinsel Howth anschauen :) ist wunderschön :) kannst mich auch privat anschreiben dann kann ich auch mal Bilder schicken und nachschauen, wo ich noch so war, was ich empfehlen kann :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir persönlich hat Malahide sehr gefallen, das ist ein kleiner Küstenort in der Nähe von Dublin, auch mit dem Zug zu erreichen. 

Im Sommer ist der kleine Küstenort jedoch recht überlaufen, da er einen langen und ausladenden Strand hat und Familien dort gern heiße Tage verbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?