ein Dankeschön an den Ex?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zu dem damaligen zeitpunkt bist Du doch noch mit Deinem inzwischen Ex Freund zusammen gewesen und so war das doch wohl eine Selbstverständlichkeit von ihm Dir in der Not so zu sagen auszuhelfen. Wenn Du Dich aber dennoch bei ihm bedanken möchtest so gibt es verschiedene Möglichkeiten. Da ihr euch gut versteht sehe ich auch kein Problem in der Kontakt Aufnahme und so könnte es ein Geschenk sein von dem Du weißt das es bei ihm ankommen würde oder eine Einladung zu einem Essen entweder bei Dir oder in einem Restaurant. Allerdings solltest Du hier auch keine eins zu eins Umrechnung anstreben, das wäre beleidigend.

Bedanke Dich mit einem richtig guten Essen für die schöne Zeit, wenn möglich bei Dir selbst gekocht - wobei ausgehen auch eine Möglichkeit (wenn finanziell möglich) ist :)

In einer Freundschaft muss man nicht immer alles zurückgeben.

LG

Was möchtest Du wissen?