Ein Buch für ein Teenager?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Absolutes Lieblingsbuch von mir : Love letters to the death, ist unglaublich toll geschrieben. Es geht um ein jugendliches Mädchen, welches nach dem Tod ihrer älteren Schwester auf die middleshool kommt, und dort ihre ersten Erfahrungen in der Liebe und anderen Dingen sammelt, nebenbei wird das Geheimnis um die Nacht gelüftet wird, in der ihre Schwester starb. Das gesamte Buch schildert diese ihren Alltag in Briefen an verstorbene Persönlichkeiten wie Kurt Cobain oder Amy Winehouse. Mehr als empfehlenswert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veeky
29.09.2016, 23:16

klingt mega gut 👌 danke dir

0
Kommentar von denisemlr
29.09.2016, 23:17

Nicht dafür meine Liebe

0

Hey ,
Ich kann dir das Buch "wenn ich bleibe" von Gayle Forman wirklich sehr empfehlen, ich habe bis jetzt kein so gutes (liebes/Drama)Buch gelesen.
-- es gibt davon auch einen Film (mit Chloë Moretz in der Hauptrolle) allerdings ist das Buch besser.

Auch ein sehr schönes Buch ist "Raum" von Emma Donugue. Es erzählt die Geschichte von dem kleinen Jack (5), der bis jetzt sein ganzes Leben lang in einem kleinen Raum mit seiner Ma eingesperrt ist. Das Buch ist so eine schöne Liebesgeschichte zwischen Jack und seiner Ma .
Auch dieser Film ist seit ein paar Wochen als DVD erhältlich (der Film gewann einen Oscar für den besten Film )  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich könnte dir "Dark Love" empfehlen es ist mein absolutes Lieblingsbuch

Dazu hier einmal die Inhaltsangabe:
Sommer, Sonne und der Glamour von L. A.: das umwerfende Setting einer
überwältigenden ersten großen Liebe!
Die 16-jährige Eden ist genervt: Sie soll den ganzen Sommer bei ihrem
Vater verbringen, der eine neue Frau geheiratet hat. Immerhin wohnt er
in Los Angeles, und so hofft Eden auf heiße Nachmittage am Strand und
coole Partys. Nie jedoch hätte sie sich träumen lassen, was sie dort
erwartet: nämlich ihr absolut unmöglicher neuer Stiefbruder, der
17-jährige Tyler. Der pöbelt sich durch die gepflegte Willkommensparty,
beleidigt alle, inklusive Eden, und zieht türenschlagend wieder ab. Eden
ist zugleich abgestoßen und fasziniert von ihm. Denn seine
smaragdgrünen Augen verraten, dass irgendwo in ihm eine sehr
verletzliche Seele ist, die sich mit extrem grobem Äußeren panzert. Und
auch Tyler scheint wider Willen von Eden angezogen zu sein …

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veeky
22.10.2016, 13:53

oh ja, dass entspricht meinem Geschmack 😏 vielen danke ... Ich glaube ich weiß was ich als nächstes lesen werde

1

Hey,

Ich würde einfach auf wattpad nach Geschichten suchen, da es mitlerweile fast schon von badboy geschichten überschwemmt wird.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veeky
29.09.2016, 23:06

Mach ich, danke dir 👋

0

Was möchtest Du wissen?