Ein bisschen Plagiat erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du darfst Produktfaelschungen zum persoenlichen Gebrauch im Reisegepaeck im Rahmen der sog. "Reisefreimengen" einfuehren (nicht aber auch auf anderen Wegen). Zum persoenlichen Gebrauch zaehlt es auch, wenn es sich um Geschenke fuer Familienangehoerige oder Freunde handelt. Bei 2 Taschen kann wohl auch noch keine gewerbsmaessige Einfuhr unterstellt werden (die nicht zulaessig waere).

Du darfst die Taschen aber nicht weiter verkaufen. 

Wenn du deiner Freundin die Taschen also als Geschenkt mitbringst, darfst du das. Wenn sie dir die Taschen aber bezahlt, darfst du es nicht. 

Dies zur Einfuhr nach Deutschland. Zu den rechtlichen Bestimmungen in Kroatien (Erwerb, Ausfuhr) kann ich hingegen nichts sagen.


Was möchtest Du wissen?