Ein bischen herausstechen beim Vortrag über Australien?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal ist es sehr hilfreich, wenn du eine gute, strukturierte, übersichtliche PowerPoint erstellt. Keine schreiend bunten Folien und Neonschrift, kein Animationswirrwarr nach dem Motto "schaut mal, was ich alles kann", keine total verzerrten und deformierten Fotos als Hintergrund. Eine gute PowerPoint hat einzig und allein den Sinn, Informationen möglichst klar und verständlich rüberzubringen. Wenn man Animationen verwendet, dann zur Unterstützung, nicht als Unterhaltungseffekt. Es ist erschreckend, wie wenige Schüler nur eine gute PowerPoint erstellen könne, von daher kannst du da sicher punkten.

Dann könntest du das Publikum in deinen Vortrag mit einbeziehen. Stell ihnen Fragen ("Was glaubt ihr, ...]), sprich mit deinen Zuhörern und nicht zu ihnen. Und vielleicht kannst du sogar etwas mitbringen... ideal wäre natürlich etwas zu essen, das kommt immer gut. Ich weiß jetzt nicht, wie es mit australischen Nationalspeisen aussieht, ob man da irgendwas zurechtmachen oder backen könnte. Hauptsache jedenfalls, dein Publikum ist involviert und schläft nicht ein.

Und schließlich: such nach besonderen Infos und Fakten. Dinge, die nicht 20 Leute vor dir schon heruntergeleiert haben. Klar, das Wichtigste sollte drin sein, du könntest ja auch als Erster drankommen. Aber fass dich bei bereits genannten Dingen kurz und erzähl deinem Publikum vielleicht ein paar spannende Sachen, die es noch nicht wusste.

Viel Erfolg ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde was über die heutige Kultur Australiens mit einbringen: -sehr freundliche, hilfsbereite Menschen, Einwanderungsland und Einwanderungswerbung wie "Work and Tavel", und evtl. noch das Punktesystem mit dem hier bewertet wird. 

Außerdem ist Australien ein Land der Gegensätze, wie z.B.: auf der einen Seite sehr offen (google mal nach der Stadt "Nimbin") und auch sehr verschlossen, wie die Prohibition im Nord-Westen.

Googel doch mal, hier gäbe es sehr viel interessantes einzubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siebeneckig
25.09.2016, 18:09

super danke :D an das Punktesystem hab ich schon gar nicht mehr gedacht ^^

0

Vor ein paar Tagen hatten wir zwei ähnliche Fragen. Das war meine Antwort und das paßt hier auch:
Was weist Du von Australien und was interessiert Dich selber an
Australien. Vielleicht findet sich so schon mal Dein Thema.

So spontan fallen mir zwei Sachen ein, die hier nicht so bekannt sind. Das sind einmal meine Lieblingssteine, die Opale. Australien hat die größten Opalfelder der Welt. Die Suche nach den Opalen begann etwa zur gleichen Zeit, wie der Goldrausch. Ein spannendes und interessantes Thema besonders für ein Girl. :)

Was auch wenig bekannt ist, in Australien findet sich die größte Population an
Kamelen der Welt, obwohl sie nicht heimisch sind. Man hat sie nach
Australien gebracht, um das Land zu erkunden. Was ist aus den Kamelen
und ihren afghanischen Kameltreibern geworden? Wo findet man heute die
Kamele und was passiert mit ihnen, außer dass sie in die arabischen
Länder exportiert werden. Auch eine spannende und interessante Basis für
ein Referat.

Wußtest Du, dass die Diamantminen in Westaustralien größer
bzw. ergiebiger sind, als die berühmten Minen in Südafrika?

Oder was ist mit den Perlenzüchtern bei Broome in Westaustralien?

Oder was ist mit dem "kleinen Bruder" des Great Barrier Reefs und auch UNESCO Welterbe, dem ca. 250 km langen Ningaloo Reef vor der Küste
Westaustraliens.

Es gibt viele Sachen, die hier weniger bekannt, aber trotzdem sehr interessant sind. Und über die man ein tolles Referat halten kann.

Einen Tag später habe ich bei einer ähnlichen Frage noch das geschrieben:

Du könntest Dich auch über den Erzabbau oder den Kohleabbau informieren und darüber referieren. Die riesigen Vorkommen gehen weitgehenst nach China.

Was ist mit der Perlenfischerei bei Broome, die schon von den
Aboriginal People betrieben wurden, lange vor der englischen Invasion.

Und was ist mit den riesigen Salzseen. Und damit meine ich nicht nur den Lake Eyre in SA, sondern auch die rosa Salzseen in WA.

Australien hat die größten Opal-Felder der Welt, sowohl in SA mit den
weißen und den einfachen Opalen, als auch den schwarzen Opalen in
Lightning Ridge, N.S.W. und den Boulder Opalen in Queensland. 

Ich denke, da sollte sich ein Thema für Dein Referat finden, dass auch Dich interessiert und das anders ist, als die üblichen Referate zu den üblichen Themen. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siebeneckig
26.09.2016, 09:31

danke •~• ein pflichtpunkt bei uns sind übrigens Kamele :D

0

Was möchtest Du wissen?