Ein Bionator wegen ein einhalb Millimeter Kieferverschiebung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das können wir nicht so einfach beurteilen. Eigentlich stellt man die Kiefer immer zuerst richtig hin, bevor man anfängt, die Zähne schön in eine Reihe zu bringen etc.  Es gibt aber wie überall auch hier Ausnahmen.

Am besten fragst du deine Kieferorthopädin persönlich, vielleicht nimmst du auch jemanden zu diesem Gespräch mit (Mama/Papa zum Beispiel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leoxask
19.10.2016, 19:36

Ja trotzdem danke. Mich wundert es ja nur das ich das Ding schon ein halbes Jahr vor der festen auch schon hatte

0

Was möchtest Du wissen?