ein bild zum märchen Fischersfrau doch nur wie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Ideen und Bilder dazu beschränken sich auf die wichtigsten Szenen des Märchens.

Hier einige Anregungen, die man evtl. auch irgendwie kombinieren könnte zu einem besonderen Bild zu dem Thema.

Wobei das Bild mit der Frau als Papst (grins) und dem Fischer vorn mit dem Fisch ist schon Klasse und sehr ausgefallen - und erzählt fast das Märchen .

osmond 26.01.2011, 22:53

Hi, erstens sind Frauen stets (oft) der Gendarm, dazu gibts die Päpstin Johanna, indirekt nachgewiesen wegen der Testikelprüfung der Päpste danach. Marmor gefertigte Thron des Papstes auf dem die gerade gewählten Päpste feierlich in ihr Amt eingeführt wurden ein Loch in der Sitzfläche auf: Gerüchten zufolge wurde der Thron absichtlich so konstruiert damit der neue Papst auf sein Geschlecht untersucht werden konnte - nach der Papstwahl legte sich einer der Kirchenoberen unter den "Fummelstuhl" und tastete von dort aus nach dem Hoden des Pontifex Maximus. Der Test wurde angeblich in der Zeit nach der Päpstin Johanna eingeführt. Aber es konnte genausogut möglich sein dass dadurch geprüft werden sollte ob der neue Papst kastriert worden war. Denn das Kirchengesetz schrieb vor daß das Geschlecht des Pontifex Maximus sein müsse. lgO

0
ZauberinDanny 26.01.2011, 23:39

Einen DH von mir, weil du mich zu dieser Frage geführt hast.

0

Im Hintergrund ein kleines Haus, davor eine Frau und ein Stück weiter weg einen Mann,der sich zum See beugt und mit einem Fisch spricht.

Was möchtest Du wissen?