Ein Bier täglich am Abend?

Wie viele Liter passen denn in dein Bierglas rein?

ich trinke halt einfach ein Helles aus der Flasche🙈

Und wie viele Liter sind in der Flasche?

Ein halber Liter👍🏽😊

7 Antworten

2 Dinge.

Alkohol, auch Bier hat ein gewisses Potenzial, Abhängigkeit zu erzeugen. Um herauszufinden, ob du Abhängig bist, lass das Bier einfach mal weg. Wenn es dir dabei schlecht geht oder du das nicht einfach kannst, dann hast du ein Problem.

Zweitens, das Aufstehen. Das könnte am Bier liegen, muss aber nicht sein. Um herauszufinden, woran es liegt, auch mal das Bier eine Zeit lang weglassen und mal schauen, was passiert.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich weiß, wie der Körper funktioniert.

Moin,

täglich einen halben Liter Bier ist auf lange Sicht nicht die beste Angewohnheit für den Körper.

Mach doch am besten mal den selbstversuch und lass das Bier weg.

Wenn du bemerken solltest, dass dir das schwerfällt ist dies nach Psychologen und Suchtforschern schon der erste Schritt einer Abhängigkeit.

Lass das Bier weg. Wird es besser, wunderbar.

Wird es nicht besser, schau auf andere Faktoren in deinem Leben die diese Dinge verursachen können.

MfG Souta

Woher ich das weiß:Beruf – Rettungssanitäter

Ich halte das für keine gute Idee. Du meinst, du darfst dir das gönnen, du hast es dir verdient, aber es wird zum Ritual und sowohl der Körper als auch die Psyche brauchen das dann.

Wenn du dann in eine Situation kommst, wo du kein Bier trinken kannst, wirst du anfangen, danach Ausschau zu halten, wo du eines herbekommst. Das wird für dich so wichtig werden, dass es oberste Priorität hat. Die Sucht, wenn auch vorerst psychische Sucht, ist geboren.

Es ist nicht gut, so spät noch was zu trinken oder auch zu essen...trinke es besser vorher, so bei 18 Uhr rum.

Was möchtest Du wissen?