Ein Bier mit 13 folgen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solange du nicht trinkst UM dich zu betrinken kannst du ruhig Alkohol konsumieren wenn dann aber nur aufgrund des Geschmacks und nicht wegen der Wirkung. 

Im ernst da könnten sonst ernste Probleme drauf werden.

Es ist überhaupt nicht gefährlich war ja nur Bier. Du könntest sogar 2 Liter Becks trinken und es wäre unbedenklich. Das wo du um 14 Uhr getrunken hast war schon komplett nach 5-10 Minuten abgebaut.

keine sorge is unbedenklich. Andere hatten in deinem alter schon ihren ersten vollrausch :D

Ist eine Schilddrüsenunterfunktion schlimm?

ich habe das....

und ich nehme nicht zu (bin 13 Jahre alt,1,63 groß und wiege 45 kg)

ist das normal?

und muss ich zum Arzt gehen...welche folgen hat eine Unterfunktion noch?

...zur Frage

Mischbier trinken

Hallo, mein Freund hat heute sein Geburtstag im Brauhaus gefeiert. Ich habe 1x 0.33 l Altbier und 2x 0.4 l andere verschiedene Biersorten getrunken. Meine Sorge ist, da ich so gut wie nie Alkohol trinke, dass mir davon schlecht wird o.Ä.

Was meint ihr? Bin 185cm, 19 Jahre und wiege ca. 65 KG.

MfG

...zur Frage

Ab wann wird zu wenig Gewicht gefährlich?

Ich war mal 93 Kg schwer und jetzt wiege ich nur noch 68 Kg. Und nun wollte ich mal wissen ab wann es gefährlich wird weil ich habe mal gehört unter 45 Kg wird es gefährlich stimmt das ?

...zur Frage

bier wieder trinken?

Habe mir eben an der tanke ein Großes Becks gekauft. Habe 2schlücke getrunken, habe kein Bock mehr darauf. Gibt es ein Trick oder so was wie man das morgen noch trinken kann das es schmekt oder nicht

...zur Frage

Mit 13 ein Bier getrunken, welche folgen hat das?

Ich habe vorhin ein bier getrunken. ich war ziemlich down wegen vielen sachen. Was für Schäden oder ähnliches wird mein körper jz haben? Bitte schnelle und gute antworten :/

...zur Frage

Warum schmeckt Bier wieder Bitter obwohl ich schon an den geschmack gewohnt war?

Ich habe mich eigentlich auf den bitteren geschmack von bier gewöhnt aber iwie seit kurzem ist es für mich richtig BItter geworden. Ist normales Becks Gold. Ich bin auch kein säufer und trinke es vllt 1-3 mal pro monat eine Flasche. Woran kann es liegen und ist es was Positives oder was negatives? Kann es auch daran liegen das ich vor nem monat mal Becks bittere Lemone getrunken hab, den die war echt bitter. :'D Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?