Ein Bier mit 13 folgen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Solange du nicht trinkst UM dich zu betrinken kannst du ruhig Alkohol konsumieren wenn dann aber nur aufgrund des Geschmacks und nicht wegen der Wirkung. 

Im ernst da könnten sonst ernste Probleme drauf werden.

Mit 13 solltest du noch keinen Alkohol trinken, deswegen gibt es ja auch eine Altersbeschränkung bei Alkohol, die hat ja einen Sinn.

Wenn du nur einmal ein Bier trinkst ist es nicht gefährlich, so lange du es nicht öfters tust.

Warte mit dem Alkohol, bist du älter bist.

LG Pummelweib :-)

Es ist überhaupt nicht gefährlich war ja nur Bier. Du könntest sogar 2 Liter Becks trinken und es wäre unbedenklich. Das wo du um 14 Uhr getrunken hast war schon komplett nach 5-10 Minuten abgebaut.

Nein.

Es ist zwar eine gefährliche Droge und ein Neven- sowie Zellgift und kann deine Entwicklung stören, aber wenn du ein mal ein Bier trinkst passiert da nichts.

keine sorge is unbedenklich. Andere hatten in deinem alter schon ihren ersten vollrausch :D

Haha wie süß XD Nein es ist absolut unbedenklich ist ja nur n Bier gewesen davor stirbst du nicht

Ja okay also normal bin ich nicht so einer jedoxh bin ich ein neugieriger Mensch...

Danke für diese beruhigende Einschlafhilfe :)

0

Bei mir hat es dazu geführt, dass ich Alkoholiker geworden bin, 27 Jahre lang saufen musste und erst mit 41, kurz vor dem gesundheitlichen und sozialen Aus mit dem Saufen aufhören konnte.

Was möchtest Du wissen?